Um dir bestmögliches Service zu bieten, speichert vida.at Informationen über deinen Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr Infos
vida

vida-Presseaussendungen

Wir informieren über aktuelle Themen und Positionen der Gewerkschaft vida.

Wir nehmen Sie gerne in unseren Presseverteiler auf - einfach ein E-Mail an oeffentlichkeitsarbeit@vida.at mit dem Betreff "Presseverteiler" schicken.

Unsere Presseaussendungen können auch per RSS-Feed abonniert werden.

15.07.2020

Gewerkschaften GPA-djp und vida fordern Corona-Prämie für Sozialversicherungs-Beschäftigte

Leistungen der Beschäftigten müssen gewürdigt werden
09.07.2020

„Offensive Gesundheit“: Strukturdialog mit Gesundheitsministerium gestartet

Gemeinsamer Prozess soll Minister Rudi Anschober Umsetzungsvorschläge liefern – „Stellen unsere Expertise gerne zur Verfügung“
09.07.2020

Gewerkschaft vida begrüßt Beschluss von Maßnahmen gegen Lohn- und Sozialdumping im EU-Mobilitätspaket

Intelligente Fahrtenschreiber in LKWs und Bussen ermöglichen ab 2025 genauere Kontrollen gegen illegale Kabotage und Lenkzeitenüberschreitungen
08.07.2020

Gewerkschaft vida sieht Einmalzahlung an Arbeitslose als Verhöhnung

vida-Tusch: „Die 450 Euro nehmen den unschuldig arbeitslos gewordenen Menschen nicht die Existenzängste.“
03.07.2020

KV-Verhandlungen: Gewerkschaften wollen nachhaltige Lohnerhöhung in privaten Kur- und Rehabetrieben

Einmalzahlung ist nett, aber nicht nachhaltig – mehr Wertschätzung für die Beschäftigten gefordert.
30.06.2020

Gewerkschaft vida: Mehrwertsteuersenkung allein bringt keine Perspektive für Beschäftigte und Betriebe

vida-Tusch: „Wo bleibt das angekündigte Hilfspaket für Stadthotels?“
26.06.2020

Gewerkschaft vida fordert umgehende Wiederaufnahme der KV-Verhandlungen für Privatkrankenanstalten

„Mangelnde Wertschätzung gegenüber Mitarbeitern in Privatkrankenanstalten“
25.06.2020

Gewerkschaft vida und ÖHV preschen mit branchenspezifischem Kurzarbeits-Konzept vor

Tusch und Reitterer: „Es braucht Perspektiven für unschuldig in Not geratene Beschäftigte und Betriebe“
24.06.2020

Level-Insolvenz: Gewerkschaft vida und Betriebsrat erinnern Regierung an Versprechen, niemanden zurückzulassen

Offener Brief an Regierung verlesen: 150 Level Europe-MitarbeiterInnen versammelten sich vor Bundeskanzleramt und forderten berufliche Perspektiven ein
24.06.2020

Gewerkschaft vida sieht Ende der Maskenpflicht in der Gastronomie und Hotellerie als logischen Schritt

vida-Tusch: „Wenn Covid-Tests im Tourismus, dann für alle Beschäftigten“
09.06.2020

Gewerkschaft vida fordert Luftfahrtgipfel nach AUA-Rettung

Hebenstreit: Paket der Regierung ist erster notwendiger Schritt - Maßnahmen wie Branchen-KV und Anreize bei den Flughafengebühren müssen rasch folgen.
09.06.2020

Offener Brief zu Laudamotion-KV: Neos von neoliberalen Wirtschaftskräften instrumentalisiert?

vida-Vorsitzender Roman Hebenstreit fragt Neos-Parteiobfrau, warum sie im Nationalrat für 1.000 Euro-Brutto-Hungerlöhne plädierte.

Weiterempfehlen