Um dir bestmögliches Service zu bieten, speichert vida.at Informationen über deinen Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr Infos
vida

Mitglieder sehen mehr!

Gib im roten Feld oben deinen Usernamen und das von dir gewählte Passwort ein und klicke auf "GO".

Wenn du noch nicht registriert bist, kannst du die Erstanmeldung auf unserer Website selbst durchführen - Jetzt registrieren.

vida-Presseaussendungen

Wir informieren über aktuelle Themen und Positionen der Gewerkschaft vida.

Wir nehmen Sie gerne in unseren Presseverteiler auf - einfach ein E-Mail an oeffentlichkeitsarbeit@vida.at mit dem Betreff "Presseverteiler" schicken.

Unsere Presseaussendungen können auch per RSS-Feed abonniert werden.

02.11.2020

Gewerkschaft zu Westbahn: Keine staatlichen Hilfen mehr für Bahnunternehmen, die Personal kündigen!

vida-Blumthaler: Trotz Antrag auf Kurzarbeit und großzügiger Staatshilfen Sozialplanverhandlungen abgebrochen – 50 Kündigungen stehen im Raum.
30.10.2020

Lockdown als Todesstoß für Tourismus: Gewerkschaft vida fordert Regierung zum Handeln auf

vida-Tusch: „Kommt Lockdown, muss sofort Geld für die Tourismusbetriebe locker gemacht werden, um Arbeitsplätze zu retten.“
28.10.2020

Gewerkschaft vida erfreut über nächste Laudamotion-Niederlage vor Gericht

vida-Liebhart: „Schwangere sind ab Eintritt der Schwangerschaft unkündbar – daran hat sich auch Laudamotion zu halten“
24.10.2020

Gewerkschaft vida erfreut über Köstinger-Vorstoß des Freitestens für alle

vida-Hebenstreit: „Am Ende siegt die Vernunft“
23.10.2020

Gewerkschaft vida fordert für Buspersonal besseren Schutz vor Corona

vida-Delfs: Mit einheitlicher Verordnung Gesundheit des Personals schützen: wichtigen Teil des systemerhaltenden Personenverkehrs nicht aufs Spiel setzen
22.10.2020

Gewerkschaft begrüßt Forderungen der Bahnindustrie zu Investitionen in die Schiene

vida-Blumthaler fordert faire Spielregeln bei Auftragsvergabe: „Regierung muss jetzt mit unserem Steuergeld in Arbeitsplätze investieren“
22.10.2020

Equal Pay Day 2020: Gewerkschaft vida fordert gleiche Bezahlung für gleiche Arbeit

vida-Vondrasek: „Frauen verdienen nicht nur weniger, sondern leisten auch Großteil unbezahlter Arbeit“
21.10.2020

vida-Hebenstreit zu Corona-Schutz: „Das Bild, welches unsere Bundesregierung abgibt, ist nicht entschuldbar“

Alle müssen Möglichkeit bekommen, eine unnötige Quarantäne zu vermeiden – was für Regierungsmitglieder gilt, muss auch für alle anderen gelten
20.10.2020

Gewerkschaft vida fordert Finanzspritze für Hotels und Übernahme von Lehrlingen

vida-Tusch: „Alles was den Betrieben schnell und unbürokratisch hilft, begrüßen wir“
20.10.2020

Gewerkschaft vida kritisiert: Regierungsmitglieder nehmen ihre Corona-Regeln selbst nicht ernst

Offener Brief von vida-Vorsitzendem Hebenstreit: Schlechte Vorbildwirkung mindert Akzeptanz: „Werden Sie wieder zu Gleichen vor dem Gesetz!“
16.10.2020

Gewerkschaft begrüßt ÖBB-Rahmenplan: Durch Corona angeschlagenen Güterverkehr stärker fördern

vida-Blumthaler: Jede in die Schieneninfrastruktur investierte Milliarde Euro schafft bis zu 18.000 neue Jobs – 80 Prozent der heimischen KMU profitieren.
15.10.2020

Gewerkschaft vida unterstützt Protest der MAN-Belegschaft in Steyr

Hebenstreit fordert Regierung zur Standortsicherung auf – Krise hat mehrfach gezeigt, welchen Schaden Österreich durch Verlagerungen ins Ausland nimmt.

Weiterempfehlen