vida

Das Neueste aus dem Fachbereich

14.02.2024

vidaHören unterwegs in Sachen Gesundheit

vida-Fachbereich mit 1.000 Hertz im Einsatz für Beschäftigte.
30.01.2024

KV-Abschluss Ordensspitäler Oberösterreich

Per Abstimmung bestätigt: Arbeitnehmer- und Arbeitgebervertreter der Ordensspitäler Oberösterreich einigen sich auf neuen Kollektivvertrag.
KV Ordensspitäler Österreichs 21.02.2024

KV-Verhandlungen Ordensspitäler Österreichs

4. Runde der Kollektivvertragsverhandlung am 20. Februar 2024
Symbolbild Pflege, Helfende Hände 08.01.2024

Konfessionelle Alten- und Pflegeheime OÖ

KV-Abschluss 2024 bringt mehr Geld für Beschäftigte in Oberösterreich.
15.12.2023

KV-Abschluss KFA Sanatorium HERA

Löhne, Gehälter und Zulagen steigen um 9,3 Prozent.
Onlinevorträge Herbst 2023 und Frühjahr 2024 30.10.2023

Onlinevorträge Herbst 2023 und Frühjahr 2024

Webinar-Weiterbildungsreihe: Keine Anmeldung erforderlich - einfach reinhören!

Presseaussendungen

23.02.2024

Fahrradbot:innen-KV: Verhandlungen nach Runde 3 ergebnislos unterbrochen

Gewerkschaft vida: Keine Bereitschaft der Arbeitgeber zur Teuerungsabgeltung – Betriebsrät:innen-Konferenz konkretisiert am Montag Fahrplan zum Arbeitskampf
23.02.2024

Gewerkschaft zu ÖBB-Chaos: „Politik und Management machen aus ehemaligem Vorzugsschüler einen Nachsitzkandidaten“

vida-Hebenstreit kündigt Forderung nach Konsequenzen in der nächsten Aufsichtsratssitzung an: „Keine Zuckerl für Fleck im Zeugnis“
22.02.2024

Tourismus: Zusätzliches „Westbalkan-Kontingent“ keine nachhaltige Lösung für Personalmangel

Gewerkschaft vida fordert bessere Arbeitsbedingungen, höhere Löhne und sichere Arbeitsverhältnisse anstatt billiger Arbeitskräfte aus Drittstaaten

ARGE-FGV

Fachgruppenvereinigung für Gesundheits- und Sozialberufe.
Für dich da! Gewerkschaft vida Fachbereich Gesundheit Johann-Böhm-Platz 1
1020 Wien
+43 (0) 1 534 44 79 620 +43 (0) 1 534 44 102 410 gesundheit@vida.at
Über uns

Der Fachbereich Gesundheit in der Gewerkschaft vida vertritt eine Vielzahl unterschiedlicher Berufsgruppen, die ein gemeinsames Betätigungsfeld vereint – nämlich das Wohlergehen von Menschen in außergewöhnlichen Lebenssituationen. Hier finden sich sämtliche Mitarbeiter:innen von Privatkrankenanstalten und Konfessionellen Einrichtungen Österreichs – von der hochdotierten Primaria bis zur Reinigungskraft. Wir vertreten auch die Beschäftigten der Sozialversicherung. Die Mitarbeiter:nnen der Bäder und Kuranstalten gehören zu dem vida-Fachbereich sowie Arbeiter:innen in Sauna-, Solarien- und Bäderbetrieben, Heilmasseur:innen und die medizinischen MasseurInnen in selbständigen Ambulatorien für physikalische Behandlungen, sofern es sich nicht um Angestellte oder Beschäftigte in Arztpraxen und Spitälern handelt. Dabei engagieren wir uns für faire Arbeitsbedingungen und gerechte Löhne. Sie sind unabdingbare Voraussetzungen für ein Mehr an Lebensqualität.

Fachbereichsvorsitzender: Gerald Mjka
Fachbereichssekretär:innen: Farije Selimi, Markus Netter