Um dir bestmögliches Service zu bieten, speichert vida.at Informationen über deinen Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr Infos
vida

Das Neueste aus dem Fachbereich

06.08.2020

"Koste es, was es wolle!"

Ausbildungsbonus als wirksames Mittel gegen Arbeitslosigkeit und Personalmangel in der Pflege.
20.07.2020

Private Kur- und Rehaeinrichtungen

KV-Abschluss bringt mehr Geld und Verbesserungen für Beschäftigte.
Symbolbild Pflege, Helfende Hände 13.07.2020

Mit Schulausbildung zum Pflegeass

vida-Forderung umgesetzt. Klares NEIN zur Pflegelehre!
01.07.2020

Offensive Gesundheit

Forderungen an Gesundheitsminister übergeben.
17.06.2020

KV Privatkrankenanstalten

Für Beschäftige heißt es weiter "Bitte warten".
15.07.2020

34 Millionen Euro für Gesundheit und Pflege

Gemeinsamer Erfolg bringt faire Rahmenbedingungen für Beschäftigte in Oberösterreich. 

Presseaussendungen

07.08.2020

Austro Control: Gewerkschaft fordert Klarstellung der Geschäftsführung wegen Verrohung der Sprache

vida-Liebhart: MitarbeiterInnen als „Altlasten“ zu bezeichnen ist verbale Entgleisung sondergleichen und schürt nur Verunsicherung und Demotivation.
03.08.2020

Gewerkschaft vida kritisiert von Ministerium angekündigte Pflegelehre für Erwachsene

vida-Gassner: „Entscheiden sich Menschen für eine Weiterbildung, sollen sie davon leben können“
22.07.2020

Gewerkschaft vida: Wann kommt Corona-Prämie auch für privaten Wiener Gesundheits- und Pflegebereich?

vida-Steer: „Die Beschäftigten haben sich das Geld mehr als verdient“

ARGE-FGV

Fachgruppenvereinigung für Gesundheits- und Sozialberufe.

Weiterempfehlen

Für dich da! Gewerkschaft vida Fachbereich Gesundheit Johann-Böhm-Platz 1
1020 Wien
+43 (0) 1 534 44 79 620 +43 (0) 1 534 44 102 410 gesundheit@vida.at
Über uns

Der Fachbereich Gesundheit in der Gewerkschaft vida vertritt eine Vielzahl unterschiedlicher Berufsgruppen, die ein gemeinsames Betätigungsfeld vereint – nämlich das Wohlergehen von Menschen in außergewöhnlichen Lebenssituationen. Hier finden sich sämtliche MitarbeiterInnen von Privatkrankenanstalten und Konfessionellen Einrichtungen Österreichs – von der hochdotierten Primaria bis zur Reinigungskraft. Wir vertreten auch die Beschäftigten der Sozialversicherung. Die MitarbeiterInnen der Bäder und Kuranstalten gehören zu dem vida-Fachbereich sowie ArbeiterInnen in Sauna-, Solarien- und Bäderbetrieben, HeilmasseurInnen und die medizinischen MasseurInnen in selbständigen Ambulatorien für physikalische Behandlungen, sofern es sich nicht um Angestellte oder Beschäftigte in Arztpraxen und Spitälern handelt. Dabei engagieren wir uns für faire Arbeitsbedingungen und gerechte Löhne. Sie sind unabdingbare Voraussetzungen für ein Mehr an Lebensqualität.

Fachbereichsvorsitzender: Gerald Mjka
Fachbereichssekretärin: Farije Selimi