vida
25.11.2021

Fahrgast-Charta 5.0 auf Schiene

Sicher und gesund unterwegs in den Öffis. Das gilt mit November 2021.
22.11.2021

Erfolgreicher Bahnrettungsdienst

Tiroler Mittenwaldbahn und Arbeitsplätze geschützt!
12.11.2021

KV-Abschluss bei den EisenbahnerInnen

3,7 Prozent Lohnerhöhung rückwirkend ab 1. November 2021.
08.11.2021

Bahn frei für Frauen im Eisenbahnsektor

Neue EU-Vereinbarung offiziell unterzeichnet.
05.11.2021

Jahr der Schiene

Neue Umfrage zur Situation der ÖBB-Lehrlinge.
01.11.2021

"Mein Leben für die Bahn"

Buch über Franz Veitschegger. 1922-2019 Eisenbahner aus Gloggnitz.
28.10.2021

Bahn-Personaleinsatz über Grenze nur unter guten Bedingungen

Gemeinsame Vereinbarung zu grenzüberschreitenden Einsatzbedingungen unterschrieben.
27.10.2021

Buchpräsentation: Die Lokalbahn Schwechat - Mannersdorf

Am 30. November findet im Verein Eisenbahnerheim in Wien die Präsentation des Buches "Die Lokalbahn Schwechat - Mannersdorf" statt.
22.10.2021

Ausschreibungen in Tirol: Bahnarbeitsplätze schützen!

Wir bleiben dran, was die Ausschreibung der Mittenwaldbahn betrifft.
22.10.2021

KV-Verhandlungen gehen in die nächste Runde

Ein DANKE wird dieses Jahr jedenfalls nicht reichen.
20.10.2021

Rettet die Rot-Weiß-Roten Bahnen

Beginnt der österreichweite Ausverkauf unserer Bahnen ans Ausland?
14.10.2021

Volle KV-Kraft voraus

Verhandlungen für Eisenbahnbeschäftigte fortgesetzt.
Für dich da! Gewerkschaft vida Fachbereich Eisenbahn Johann-Böhm-Platz 1
1020 Wien
+43 (0) 1 534 44 79 590 +43 (0) 1 534 44 102 530 eisenbahn@vida.at
Über uns

Der Fachbereich Eisenbahn in der Gewerkschaft vida vertritt die Interessen aller ArbeitnehmerInnen der österreichischen Eisenbahnverkehrs- und Seilbahnunternehmungen. Er vereint Kolleginnen und Kollegen in den unterschiedlichsten Berufen, welche in der Schieneninfrastruktur, der Traktion, den Werkstätten, im Personen- und Güterverkehr oder im Bereich Managementservices beschäftigt sind. Damit die Beschäftigten ihre Arbeit unter guten und sicheren Bedingungen erbringen können, gestaltet vida aktiv mit. Die Sicherung bestehender und die Schaffung neuer Arbeitsplätze gehören genauso zu unseren Zielen wie zukunftsorientierte Einkommen und moderne, sichere und altersgerechte Arbeitsplätze. Nationale und internationale Vernetzung, Lobbying und kompetente Grundlagenarbeit zählen zu unseren täglichen Aufgaben. Darüber hinaus machen wir uns für den Schutz und Ausbau der Daseinsvorsorge im Verkehr stark. Denn ein Aushungern des Öffentlichen Verkehrs kostet nicht nur hunderttausenden ÖsterreicherInnen ihre Mobilität und Chancen, sondern auch tausenden unserer MitarbeiterInnen ihren Arbeitsplatz.

Fachbereichsvorsitzender: Günter Blumthaler
FachbereichssekretärInnen: Sabine Stelczenmayr, Robert Hofmann, Özlem Cizek
Betreuung Seilbahnen: Kajetan Uriach