vida

Das vida-Magazin - dein Wissensvorsprung

Das vida-Magazin - dein Wissensvorsprung

Blätter dich gleich hier durch die aktuelle Ausgabe ...

vida-Magazin 2/2022

Neue Ausgabe ist da: Tatort Arbeitsplatz - RESPEKT statt Gewalt!

Sie werden angepöbelt und angespuckt. Sie riskieren verbale Attacken und tätliche Übergriffe – und das, obwohl sie nur ihren Job machen. Beschäftigte, die im Verkehrs-, Gesundheits-, Dienstleistungs- und Sicherheitsbereich arbeiten, werden immer öfter zur Zielscheibe von Aggressionen und Gewalt – vor allem in Zeiten der Corona-Pandemie. Doch Arbeit soll keine Gefahrenzone sein!

Mit der Initiative „Tatort Arbeitsplatz. Gib der Gewalt im Job keine Chance!“ macht die Gewerkschaft vida mobil – für mehr Sicherheit und Respekt am Arbeitsplatz. In der aktuellen Ausgabe unseres vida-Magazins berichten wir mehr darüber.

Weitere Themen in dieser Ausgabe:

  • Sie haben die Lizenz zum Stylen: Reportage über die Arbeitswelt der FriseurInnen
  • Das Leben ist teuer genug: vida hilft dir sparen – schau vorbei im neuen vida-Gutscheinshop
  • Mit voller Kraft zurück ins Leben: Wie ein Eisenbahner Long COVID überwunden hat
  • BR-Lieblingsrezept: Seilbahner Manuel Brugger tischt „Lasagne Bolognese“ auf
  • Weil jede Hilfe zählt: Gewerkschaft unterstützt Menschen in der Ukraine
  • Auf der Sonnenseite: Mit vida Ferien in Kärnten machen – und gewinnen
  • Aktuelles aus den vida-Fachbereichen und KV-Barometer
  • Melange aus den vida-Abteilungen und vida-Landesorganisationen

Drei Gewinnspiele warten auf dich

Wir verlosen in dieser Ausgabe Freikarten für die Starnacht am Wörthersee (mehr auf Seite 22). Gemeinsam mit dem ÖGB-Verlag verlosen wir Buch-Packages bestehend aus dem Buch „Gewalt im beruflichen Alltag“, „Ich könnte ihn erwürgen“ und „Grauzonen gibt es nicht“ (mehr auf Seite 9). Und bei unserem Gewinnspiel-Rätsel auf Seite 27 kannst du Freikarten gewinnen für „Der Bockerer“ mit Wolfgang Böck auf der Bühne der Schloss-Spiele Kobersdorf. Wir wünschen viel Glück!

Deine Meinung ist uns wichtig.

Schreib uns, wie dir das vida-Magazin gefällt. Wir freuen uns über deine Rückmeldungen, über Tipps und Anregungen. Unsere Redaktionsadresse lautet presse@vida.at