vida

Das Neueste aus dem Fachbereich

Symbolbild Pflege 29.05.2024

Neues Pflegepaket mit Abstrichen

Erster Schritt in die richtige Richtung, langjährige vida-Forderung wird jetzt umgesetzt.
10.05.2024

Alle Augen auf die Pflege

Gewerkschaften zum Tag der Pflege: Die Pflege braucht Respekt und Zukunftsaussichten.
06.05.2024

Im Einsatz für uns Menschen

vidaHören unterwegs in der Arbeitswelt der Beschäftigten in den Sozialen Diensten.
14.02.2024

Ein großes DANKE an die Pflege

Mach mit beim großen "Pflege-Gewinnspiel 2024" der Gewerkschaft vida.
Symbobild Rettung, Krankentransport 18.03.2024

Regierungsparteien lassen Rettungssanitäter:innen im Stich

Gewerkschaft kritisiert: Schwarz-Grün lässt "Initiative Zukunft Rettungsdienst“ im Sand verlaufen.
15.12.2023

Kinderbildung: Einkommen steigen um 9,7 Prozent

Neuer Mindestlohn von 2.049 Euro für Beschäftigte erreicht.

Presseaussendungen

14.06.2024

Tag der Bewachung: Gewerkschaft vida fordert Schutz für die, die uns beschützen

Bewachen ist so viel mehr als bloß herumstehen: auch Betriebsfeuerwehren zählen zur Sicherheitsbranche – „Know-how und kühlen Kopf“ sind gefragt
12.06.2024

KV-Verhandlungen Speditionen: Gewerkschaft vida beantragt Streikfreigabe

vida-Petritsch: Arbeitgeber nicht zu fairer Lohnerhöhung bereit – Beschäftigte sind sauer und zeigten in Betriebsversammlungen hohe Streikbereitschaft
11.06.2024

Lehren aus tödlichem Zugunfall in Münchendorf ziehen: Sicherheitsmaßnahmen und Ausbildung für Triebfahrzeugführer:innen verbessern!

Gewerkschaft vida: Zugunfall samt Urteil müssen Anlass genug sein, um strukturelle Sicherheitsmängel umgehend zu beheben

ARGE-FGV

Fachgruppenvereinigung für Gesundheits- und Sozialberufe.
Für dich da! Gewerkschaft vida Fachbereich Soziale Dienste Johann-Böhm-Platz 1
1020 Wien
+43 (0) 1 534 44 79 630 +43 (0) 1 534 44 102 400 sozialedienste@vida.at
Über uns

Der Fachbereich Soziale Dienste in der Gewerkschaft vida vertritt die Arbeitnehmer:innen in den mobilen Betreuungsberufen (Heimhilfe, Essen auf Räder, Besuchsdienst, Reinigungsdienst), Mitarbeiter:innen im Rettungs- und Krankentransport, Arbeitnehmer:innen in Heimen und Internaten (in der Systemerhaltung im Bereich Kinder, Jugend, Studenten, Erwachsene und Pflege- sowie Wohn- und stationäre Betreuungs- und Pflegeeinrichtungen für ältere Menschen, z. B. Küchenpersonal, Köch:innen, Hausarbeiter:innen, Hausbetreuer:innen, Pflegehilfen, Kindergartenhelfer:innen, Abteilungshilfen, Klubbetreuer:innen, Reinigungspersonal) und Arbeitnehmer:innen in privaten Haushalten. Unser zentrales Anliegen in einem kostenorientierten Dienstleistungsbereich ist die stetige Weiterentwicklung der Arbeits- und Lebensbedingungen unserer Mitglieder. Schließlich sind faire Arbeitsbedingungen und gerechte Löhne unabdingbare Voraussetzungen für ein Mehr an Lebensqualität.

Fachbereichsvorsitzende: Sylvia Gassner
Fachbereichssekretär:innen: Michaela Guglberger