Um dir bestmögliches Service zu bieten, speichert vida.at Informationen über deinen Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr Infos
vida

vida-Presseaussendungen

Wir informieren über aktuelle Themen und Positionen der Gewerkschaft vida.

Wir nehmen Sie gerne in unseren Presseverteiler auf - einfach ein E-Mail an oeffentlichkeitsarbeit@vida.at mit dem Betreff "Presseverteiler" schicken.

Unsere Presseaussendungen können auch per RSS-Feed abonniert werden.

18.07.2018

Gewerkschaft vida: Pflegelehre kein Rezept gegen Mangel an Pflegekräften

vida-Steinkellner: „Nur Aufwertung der Pflegeausbildung sichert gut qualifizierte Pflegekräfte“
16.07.2018

Arbeitszeitgesetz: Unglaubwürdige Regierungskritik aus dem Westen

vida-Hebenstreit: "Warum stimmten Tirols Bundesräte geschlossen 60-Stunden-Woche zu?"
13.07.2018

Austrian-Betriebsversammlung findet am 25. Juli statt

vida-Schwarcz: "Es geht um die Zukunft der Austrian-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter“
11.07.2018

Gewerkschaft vida appelliert an Bundesrat, Arbeitszeitgesetz aufzuhalten

vida-Hebenstreit: „Schauen bei Verrat an ArbeitnehmerInnen nicht tatenlos zu“
10.07.2018

KV-Abschluss bei Austrian wackelt

vida-Schwarcz: „Unternehmen hält sich nicht an getroffene Vereinbarungen und bereits unterschriebenes Eckpunktepapier“.
06.07.2018

Arbeitszeit: 60-Stunden-Woche verschärft Situation im Tourismus weiter

vida-Tusch: „Beschäftigte sind am Limit und können weiter ausgepresst werden“.
05.07.2018

vida-Hebenstreit: 5. Juli 2018: „Tag des FPÖ-Mehrfachverrats an den Arbeitnehmern“

ÖVP- und FPÖ-Abgeordneten schämen sich offenbar, weil niemand etwas über ihr Abstimmungsverhalten erfahren darf.
04.07.2018

12-Stunden-Tag: vida-Hebenstreit fordert Volksabstimmung

„Noch nie dagewesene radikale Tabubrüche außerhalb des sozialpartnerschaftlichen Konsensbogens“ – Kurz wurde für anderes gewählt.
02.07.2018

Gewerkschaft: Großer Andrang bei Eisenbahn-Betriebsversammlungen

ÖBB-Konzernbetriebsrat: „Mehrere tausend KollegInnen über unsoziale Einschnitte der Regierung in das Arbeitszeitgesetz informiert: große Empörung.
29.06.2018

Gewerkschaft: 200 Betriebsversammlungen am 2. Juli bei den Eisenbahnen

Ab den frühen Morgenstunden Verspätungen und Zugausfälle – Betriebsräte und vida informieren über Verschlechterungen im Arbeitszeitgesetz
28.06.2018

Gewerkschaft vida: Luftfahrt-Beschäftigte müssen vor Gewinnzielen stehen

vida-Schwarcz: „Geballte Kraft aus drei Ländern für fliegendes Personal“
28.06.2018

Gewerkschaft vida: Lehrlinge vor 12-Stunden-Wahnsinn schützen!

vida-Drapela: „Ausbildung und nicht Arbeitsleistung bei Lehrlingen in den Vordergrund stellen“