Um dir bestmögliches Service zu bieten, speichert vida.at Informationen über deinen Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr Infos
vida

„Astronauten“ gehen gegen Virus vor

Desinfektions-Teams von ISS Ground Services sehr gefragt.

Desinfektion und Dekontaminierung spielen dieser Tage eine ganz besondere Rolle. Expertinnen und Experten auf diesem Gebiet sind die Teams von ISS Ground Services, die vor allem am Flughafen Wien seit Wochen alle Hände voll zu tun haben.

Erfahren im Umgang mit Pandemien

Was dort zu Zeiten von SARS und Ebola begonnen hat, wurde zumindest vorübergehend zu einem weiteren Geschäftszweig für ISS Österreich. Eingesetzt werden die Teams nämlich nicht nur bei Flugzeugen und Gebäuden, sondern auch bei Fahrzeugen. Eigens geschulte Reinigungs-Teams sind bereits tagtäglich im Einsatz. 


„Ich bin wirklich stolz auf unsere Leute! Mit welchem Einsatz alle ans Werk gehen, das ist schon toll mitanzusehen!“ 

Monika Rosensteiner,
Betriebsrätin von Ground Services am Flughafen Wien

Insgesamt zählt die Abteilung 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

ISS

 

Artikel weiterempfehlen

Für dich da! Gewerkschaft vida Fachbereich Gebäudemanagement Johann-Böhm-Platz 1
1020 Wien
+43 (0) 1 534 44 79 673 +43 (0) 1 534 44 102 630 gebaeudemanagement@vida.at
Über uns

Der Fachbereich Gebäudemanagement in der Gewerkschaft vida vertritt die Interessen der ArbeitnehmerInnen in Gebäudereinigungsfirmen, der SchädlingsbekämpferInnen, der HausbesorgerInnen und HausbetreuerInnen und Beschäftigten aus den Sicherheitsdiensten. Viele Betriebe lagern Dienstleistungen aus den Bereichen Reinigung und Wartung aus. Für die Beschäftigten stellen sich neue, vielfältige Arbeitsgebiete dar. Zu unseren Hauptaufgaben zählen die Verbesserungen der Kollektivverträge und die Erhöhung der jeweiligen Lohnsysteme in den jährlichen Verhandlungen. Da Ist-Löhne in diesem Wirtschaftsbereich keine Rolle spielen, sind Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer besonders auf erfolgreiche Verhandlungen der Gewerkschaft angewiesen.

Fachbereichsvorsitzende: Monika Rosensteiner
Fachbereichssekretärin: Ursula Woditschka