vida

vidahelp

Zentrale Anlaufstelle bei Fragen zu Pflege und Betreuung.

Denn meist geht es schneller als gedacht: Ein Angehöriger oder sogar man selbst benötigt auf einmal Unterstützung im Alltag oder wird sogar pflegebedürftig.

Diese Situation überfordert viele Betroffene - nicht die vidahelp Mitglieder; denn ihnen steht über ihre Mitgliedschaft eine zentrale Anlaufstelle für all ihre Fragen zu Pflege und Betreuung zur Verfügung, die ihnen in dieser Ausnahmesituation schnell und unbürokratisch weiterhilft.

Hier hilft vidahelp: Verein für zu Pflegende und pflegende Angehörige.

Rat und Tat – alles aus einer Hand!

Das vidahelp Team berät seine Mitglieder fall- und bundeslandspezifisch bei allen Fragen rund um die Themen Pflege und Betreuung – und das unabhängig und unparteiisch! 

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt: Als Verein begleitet vidahelp seine Mitglieder fachlich fundiert; aber vor allem persönlich und emotional in einer oftmals sehr belastenden Ausnahmesituation.

Das bietet vidahelp:

  • Unterstützung bei der Suche von geeigneten Pflege- und Betreuungsmöglichkeiten
  • Kostenlose Fachberatung zu Zuschüssen und Förderungen
  • Kostenlose Fachberatung zu Pflegehilfsmitteln und Rehabilitationsprodukten
  • Rechtsberatung und -vertretung zum vergünstigten Stundensatz
  • Vergünstigungen bei den vidahelp KooperationspartnerInnen

Weitere Informationen unter vidahelp-Service

Eigen- und Familienschutz: Jetzt vidahelp-Mitglied werden!

Jetzt mit einer vidahelp Einzelmitgliedschaft vorsorgen und sofort die Vorteile und Vergünstigungen der vidahelp KooperationspartnerInnen nutzen.

  • 5,00 Euro - vidahelp Vollmitgliedschaft
  • 2,50 Euro - für Mitglieder der Gewerkschaft vida
  • 0,00 Euro - kostenlos für AusgleichslagenempfängerInnen

Hier geht's zur Online-Anmeldung.

Mehrwert für Unternehmen und MitarbeiterInnen: Jetzt vidahelp-Firmenmitglied werden!

Mit einer Firmenmitgliedschaft tut man sich selbst, seinem Unternehmen aber vor allem seinen MitarbeiterInnen und deren Familien etwas Gutes.

Anfragen an office@vidahelp.at

Wir sagen danke!

Mit deiner vidahelp Mitgliedschaft tust du nicht nur für dich und deine Familie etwas Gutes, sondern du unterstützt auch den Vereinszweck von vidahelp: sich für die Anliegen von zu Pflegenden und pflegenden Angehörigen in der Gesellschaft stark zu machen.

Nimm mit uns Kontakt auf:

vidahelp 
Verein für zu Pflegende und pflegende Angehörige
Johann-Böhm-Platz 1, 1020 Wien
E-Mail: office@vidahelp.at
Website: vidahelp.at

Für dich da! Gewerkschaft vida Fachbereich Eisenbahn Johann-Böhm-Platz 1
1020 Wien
+43 (0) 1 534 44 79 590 +43 (0) 1 534 44 102 530 eisenbahn@vida.at
Über uns

Der Fachbereich Eisenbahn in der Gewerkschaft vida vertritt die Interessen aller ArbeitnehmerInnen der österreichischen Eisenbahnverkehrs- und Seilbahnunternehmungen. Er vereint Kolleginnen und Kollegen in den unterschiedlichsten Berufen, welche in der Schieneninfrastruktur, der Traktion, den Werkstätten, im Personen- und Güterverkehr oder im Bereich Managementservices beschäftigt sind. Damit die Beschäftigten ihre Arbeit unter guten und sicheren Bedingungen erbringen können, gestaltet vida aktiv mit. Die Sicherung bestehender und die Schaffung neuer Arbeitsplätze gehören genauso zu unseren Zielen wie zukunftsorientierte Einkommen und moderne, sichere und altersgerechte Arbeitsplätze. Nationale und internationale Vernetzung, Lobbying und kompetente Grundlagenarbeit zählen zu unseren täglichen Aufgaben. Darüber hinaus machen wir uns für den Schutz und Ausbau der Daseinsvorsorge im Verkehr stark. Denn ein Aushungern des Öffentlichen Verkehrs kostet nicht nur hunderttausenden ÖsterreicherInnen ihre Mobilität und Chancen, sondern auch tausenden unserer MitarbeiterInnen ihren Arbeitsplatz.

Fachbereichsvorsitzender: Günter Blumthaler
FachbereichssekretärInnen: Sabine Stelczenmayr (Karenz), Robert Hofmann, Thomas Pröglhöf
Betreuung Seilbahnen: Kajetan Uriach