Um dir bestmögliches Service zu bieten, speichert vida.at Informationen über deinen Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr Infos
vida

Deine Unterstützung vor Ort

Die Behindertenvertrauensperson vertritt deine Interessen im Betrieb.

Behindertenvertrauenspersonen (BVP) nehmen als gewählte ArbeitnehmervertreterInnen   die wirtschaftlichen,  sozialen, gesundheitlichen und kulturellen Interessen  begünstigter  behinderter ArbeitskollegInnen und chronisch kranker ArbeitnehmerInnen in einem Betrieb    im Einvernehmen mit dem Betriebsrat wahr.

Die BVP sind die Ansprechpersonen für erkrankte und verunfallte Kolleginnen  und  Kollegen. Wir stehen für kompetente und vertrauliche Beratung, Betreuung und Unterstützung beim Wiedereinstieg in das Berufsleben.

Wir fördern die Eingliederung, also die Inklusion der KollegInnen im Betrieb. Dabei geht es uns konkret um ein selbstbestimmtes Leben und Teilhabe am Arbeitsleben und schlussendlich um die vollwertige Gleichberechtigung der Menschen mit Behinderung in unserer Gesellschaft.

Kurz gesagt: Behindertenvertrauenspersonen helfen dir bei deinen Fragen, Probleme, Sorgen und Ängste!

Artikel weiterempfehlen