vida

Worte reichen nicht. Her mit der Kohle!

Unterstütze die Beschäftigten in der Sozialwirtschaft! Sei dabei am 23. Juni!

Es ist einer der vielen Skandale unserer Gesellschaft, dass die Arbeit mit Menschen vollkommen unterbezahlt ist! Eine Arbeit, die nicht nur gesellschaftlich notwendig, sondern auch sinnvoll ist. Eine Arbeit, die viele gerne machen. Fraglich ist nur, ob sie es sich – auch in Anbetracht der aktuellen Teuerung – noch lange leisten können, diese Arbeit zu machen?!

Mehr Geld. Mehr Personal. JETZT!

Die Beschäftigten in der Sozialwirtschaft sind #abgebrannt! Sie können nicht mehr und fordern deshalb mehr Geld und bessere Arbeitsbedingungen. Seit mittlerweile mehr als zwei Jahren sind die Medien und die inhaltsleeren Reden der Bundesregierung voll des Lobes für die Leistung der Beschäftigten im Bereich der Sozialwirtschaft. Mehr als schöne Worte waren es aber letztlich leider nicht. Von besserer Bezahlung und verbesserten Arbeitsbedingungen wollen Regierung und Arbeitgeber nichts mehr wissen. Nach zwei Jahren ohne Kollektivvertragsverhandlungen in Folge des Dreijahresabschlusses und in Folge der Corona-Pandemie und weiter verschlechterten Arbeitsbedingungen ist klar, dass es heuer massiv für unsere Forderungen nach mehr Freizeit, mehr Personal und mehr Geld einzutreten gilt!

#abgebrannt

Worte Reichen Nicht! Her mit der Kohle!

Geh mit uns und KollegInnen aus Wien, Niederösterreich und dem Burgenland auf die Straße – sei bei unserer Kundgebung mit dabei!

Donnerstag, 23. Juni 2022, 15:30 Uhr
Treffpunkt - Achtung, geänderter Ort:
Wiener Staatsoper/Herbert von Karajan-Platz

Endpunkt: Finanzministerium

>>> Hier gibt's aktuelle Infos zur Kundgebung <<<

Gemeinsam stark!

Wichtigste Voraussetzung für erfolgreiche Verhandlungen und Durchsetzung unserer Forderungen als Sozialpartner sind unsere Gewerkschaftsmitglieder, die uns den Rücken stärken. Hilf auch du mit!  Tritt unserer Gewerkschaftsbewegung bei!

Für dich da! Gewerkschaft vida Johann-Böhm-Platz 1
1020 Wien
+43 (0) 1 534 44 79 +43 (0) 1 534 44 79 info@vida.at Alle Ansprechpersonen...