vida

Das Neueste aus dem Fachbereich

17.07.2024

Vamed-Ausverkauf stoppen

Betriebsrat und Gewerkschaft fordern Kanzler Nehammer in einem Brief auf, Alternativen zu prüfen.
17.07.2024

Ein großes DANKE an die Pflege

Wir gratulieren den Gewinner:innen des vida-Pflege-Gewinnspiels 2024.
18.07.2024

KV-Abschluss Diakonissen Linz und Schladming

Gewerkschaft wirkt: vida erreicht Lohnplus für Beschäftigte.
Symbolbild Pflege 29.05.2024

Neues Pflegepaket mit Abstrichen

Erster Schritt in die richtige Richtung, langjährige vida-Forderung wird jetzt umgesetzt.
10.05.2024

Alle Augen auf die Pflege

Gewerkschaften zum Tag der Pflege: Die Pflege braucht Respekt und Zukunftsaussichten.
03.05.2024

KV-Abschluss Private Kur- und Rehabetriebe

Starkes Einkommensplus für die Beschäftigten erreicht.

Presseaussendungen

23.07.2024

Fahrradbot:innen: Gewerkschaft vida sieht in Lohnangebot von Foodora ersten Teilerfolg

KV-Verhandlungen: Unternehmen sollen endlich an den Verhandlungstisch zurückkehren und die volle Teuerung für 2023 abgelten
18.07.2024

Premiere: Erster österreichweiter Betriebsrat bei KLIPP Frisör gewählt

Gewerkschaft vida: KLIPP Frisör stärkt die Stimmen der Arbeitnehmer:innen durch Einführung eines Betriebsrates nach 35-jähriger Firmengeschichte.
11.07.2024

Busfahrer:innen bauen aus Protest Plumpsklo vor dem Wiener Westbahnhof auf

Gewerkschaft vida und Klimabewegung kritisieren mit Aktion am 17.7.2024 Toilettenmangel für Buslenker:innen im Verkehrsverbund Ost-Region (VOR)

ARGE-FGV

Fachgruppenvereinigung für Gesundheits- und Sozialberufe.
Für dich da! Gewerkschaft vida Fachbereich Gesundheit Johann-Böhm-Platz 1
1020 Wien
+43 (0) 1 534 44 79 620 +43 (0) 1 534 44 102 410 gesundheit@vida.at
Über uns

Der Fachbereich Gesundheit in der Gewerkschaft vida vertritt eine Vielzahl unterschiedlicher Berufsgruppen, die ein gemeinsames Betätigungsfeld vereint – nämlich das Wohlergehen von Menschen in außergewöhnlichen Lebenssituationen. Hier finden sich sämtliche Mitarbeiter:innen von Privatkrankenanstalten und Konfessionellen Einrichtungen Österreichs – von der hochdotierten Primaria bis zur Reinigungskraft. Wir vertreten auch die Beschäftigten der Sozialversicherung. Die Mitarbeiter:nnen der Bäder und Kuranstalten gehören zu dem vida-Fachbereich sowie Arbeiter:innen in Sauna-, Solarien- und Bäderbetrieben, Heilmasseur:innen und die medizinischen MasseurInnen in selbständigen Ambulatorien für physikalische Behandlungen, sofern es sich nicht um Angestellte oder Beschäftigte in Arztpraxen und Spitälern handelt. Dabei engagieren wir uns für faire Arbeitsbedingungen und gerechte Löhne. Sie sind unabdingbare Voraussetzungen für ein Mehr an Lebensqualität.

Fachbereichsvorsitzender: Gerald Mjka
Fachbereichssekretär:innen: Farije Selimi, Markus Netter