vida

Mitglieder sehen mehr!

Gib im roten Feld oben deinen Usernamen und das von dir gewählte Passwort ein und klicke auf "GO".

Wenn du noch nicht registriert bist, kannst du die Erstanmeldung auf unserer Website selbst durchführen - Jetzt registrieren.

vida-Presseaussendungen

Wir informieren über aktuelle Themen und Positionen der Gewerkschaft vida.

Wir nehmen Sie gerne in unseren Presseverteiler auf - einfach ein E-Mail an oeffentlichkeitsarbeit@vida.at mit dem Betreff "Presseverteiler" schicken.

Unsere Presseaussendungen können auch per RSS-Feed abonniert werden.

05.12.2022

KV-Verhandlungen für LenkerInnen bei privaten Autobusbetrieben starten am Mittwoch

Gewerkschaft vida fordert kräftige Lohnerhöhungen gegen die enorme Teuerung für die 15.000 Beschäftigten in der Branche beschäftigten BuslenkerInnen
01.12.2022

KV-Abschluss: Bis zu 9,55 Prozent mehr Lohn für die 50.000 Beschäftigten in der Reinigung

vida-Rosensteiner: „Dauerhaft wirksamer Lohnabschluss gegen die Teuerung als zentrale Forderung.“
30.11.2022

KV Bewachung: 10,3 Prozent Lohnplus für 15.000 Beschäftigte

vida-Kopp: „Die Kolleginnen und Kollegen haben sich die Einkommenserhöhung mehr als verdient. Stärkere Anhebung der unteren Lohngruppen.“
29.11.2022

KV Handelsarbeiter: Gewerkschaft fordert Lohnsteigerung deutlich über der Inflation

vida-Heitzinger: „Beschämendes Angebot an Angestellte im Handel. Arbeitgeber lassen auch HandelsarbeiterInnen im Stich.“
27.11.2022

Medieninformation vida Oberösterreich zu Eisenbahner-Streik: Wir bitten um Verständnis!

Keine Einigung in 5. Runde daher 24-stündiger Warnstreik am Montag
27.11.2022

Medieninformation vida Salzburg zu Eisenbahner-Streik: Wir bitten um Verständnis!

Keine Einigung in 5. Runde daher 24-stündiger Warnstreik am Montag
27.11.2022

vida-Tauchner zu Bahn-KV: „Acht Euro wenden keinen Warnstreik ab“

Arbeitgeber verhöhnen Beschäftigte mit neuem Scheinangebot – Verantwortung für österreichweiten 24-stündigen Warnstreik am 28.11.22 bei Wirtschaftskammer
25.11.2022

Bahn-KV: Verhandlungsführer verständigen sich auf Verhandlungstermin am Samstag, 26.11. 2022, ab 16 Uhr

vida-Tauchner: „Bedauern, dass Arbeitgeber so viel wertvolle Zeit verstreichen haben lassen“ – Streikvorbereitungen laufen parallel zu Verhandlungen weiter
25.11.2022

Gewerkschaft vida fordert 2.000 Euro Mindestlohn für FahrradbotInnen

vida-Petritsch: Fahrradzustellung aus dem Niedriglohnsektor heben – KV-Verhandlungen starten am kommenden Montag
23.11.2022

Eisenbahn-KV: ÖGB erteilt Gewerkschaft vida Streikfreigabe für 24-stündigen Warnstreik

Bundesstreikleitung bereits konstituiert, die Streikziele wurden festgelegt
23.11.2022

KV-Ordensspitäler: Gewerkschaft und Ärztekammer sehen sich durch heutigen Warnstreik bestätigt

Forderung für die 10.000 Beschäftigten bleibt aufrecht: 500 Euro gegen die Teuerung und für bessere Arbeitsbedingungen
21.11.2022

Bahn-KV-Verhandlungen: Gewerkschaft vida beantragt nach Abbruch der Arbeitgeber Streikfreigabe

Beschäftige lassen sich nicht länger geringschätzen – Angebot der Arbeitgeber war „kosmetisch geschönt“ – Gewerkschaft jederzeit verhandlungsbereit