Kärnten

Beim Virus die Ersten, beim Bonus die Letzten!

vida-Protest in Klagenfurt für Corona-Bonus für alle Zurückgelassenen.
Noch immer sind Zehntausende Sanitäterinnen und Sanitäter, Beschäftigte in den nicht gemeinnützigen Privatkrankenanstalten, viele aus der Verwaltung sowie Beschäftigte der externen Reinigung und Bewachung vom Corona-Bonus ausgeschlossen. Am Samstag, den 3. Juli 2021, protestierten in ganz Österreich Beschäftigte gegen diesen äußerst ungerechten und unsolidarischen Gesetzesentwurf der Bundesregierung – so auch in Klagenfurt vor dem Lindwurm.
 
An vorderster Front Großartiges geleistet
 
“Wir werden zurückgelassen!” und “Corona-Bonus für alle aus dem Gesundheits- und Sozialbereich!”: Diese Sätze sind bei der Protestaktion in Kärnten auf Plakaten zu lesen. MitarbeiterInnen des Roten Kreuz und aus anderen Rettungsdiensten setzen sich für die Kolleginnen und Kollegen im Gesundheits- und Sozialbereich ein. Seit Monaten bringen sie Höchstleistungen – und das unter schwersten Bedingungen. Wie ist es eigentlich, wenn man stundenlang nicht nur mit Maske, sondern mit Ganzkörperschutz, Brille und Handschuhen arbeitet, wie beim Testen oder Impfen oder beim Transport von Verdachtsfällen? Auf dem Neuen Platz in Klagenfurt konnte man sich auch als Außenstehender in einen dieser Anzüge stecken lassen. 
Wo bleibt die Wertschätzung?
 
„Monatelang wurden sie beklatscht, als notwendige und wichtige Systemerhalter gelobt. Beim Corona–Bonus hat die Bundesregierung aber auf sie vergessen!“, kritisiert Hermann Lipitsch, Landesvorsitzender der Gewerkschaft vida in Kärnten. Gerade SanitäterInnen, aber auch Reinigungskräfte in den Krankenhäusern, hätten oft nicht gewusst, was sie bei ihren Einsätzen erwarte. Doch gerade sie werden vom Gesetz jetzt ausgeschlossen, übt vida-Gewerkschafter Lipitsch Kritik an der Bundesregierung: 
 
„Bundeskanzler Kurz hat mehrfach versprochen, dass niemand zurückgelassen wird, koste es, was es wolle. Dieses Versprechen müsse er jetzt einlösen!“
 
Hermann Lipitsch, Landesvorsitzender vida Kärnten
 
 
Petition für Gerechtigkeit 
 
„Aus der Aufregung ist eine große Enttäuschung über das Vorgehen der Bundesregierung entstanden“, übt Gert Thomaser, Betriebsratsvorsitzender des Roten Kreuzes Kärnten, ebenfalls Kritik an der Politik: „Es sei zwar groß angekündigt worden, dass niemand im Stich gelassen werde, doch zum Beispiel auch Mitarbeiter der Verwaltung, die in den Teststraßen arbeiten, über Sanitäter bis hin zur Rettungsleitstelle, die mit einem erhöhten Anrufvolumen konfrontiert gewesen ist, sowie die Mitarbeiter der Blutspendezentrale werden im Stich gelassen.“ vida Kärnten forderte gemeinsam mit BetriebsrätInnen und Beschäftigten eine Ausweitung des Corona-Bonus und sammelte bei der Protestaktion Unterschriften für die Petition „Corona-Bonus für alle Zurückgelassenen“.
 
Wir bedanken uns bei allen Protest-TeilnehmerInnen und UnterstützerInnen unserer Petition "Corona-Bonus für alle Zurückgelassenen". 
 
Gemeinsam sind wir stärker! Motiviere auch deine KollegInnen dazu, deiner vida beizutreten. Damit tust du nicht nur den anderen etwas Gutes, sondern du stärkst auch dich selbst! Hilf auch du mit! >>> MITGLIED WERDEN / MITGLIED WERBEN
 
 
FunktionLandesvorsitzender

Name Hermann Lipitsch

Organisation / AbteilungLandessekretariat Kärnten, Villach AdresseBahnhofpl. 1
9500 Villach
Fax+43 1 53444 102 902 Mailhermann.lipitsch@vida.at
FunktionLandesgeschäftsführer

Name MSc. Thomas Finsterwalder

Organisation / AbteilungLandessekretariat Kärnten, Villach AdresseBahnhofpl. 1
9500 Villach
Telefon+43 4242 27185 57913 Fax+43 1 53444 102 902 Mailthomas.finsterwalder@vida.at
FunktionLandessekretär

Name Mario Karner

Organisation / AbteilungLandessekretariat Kärnten, Villach AdresseBahnhofpl. 1
9500 Villach
Telefon+43 4242 27185 57919 Fax+43 1 53444 102 902 Mailmario.karner@vida.at
FunktionLandessekretär

Name Mag. Heimo Mauczka

Organisation / AbteilungLandessekretariat Kärnten, Villach AdresseBahnhofpl. 1
9500 Villach
Fax+43 1 53444 102 902 Mailheimo.mauczka@vida.at
FunktionLandessekretärin

Name Mag.a Anna Michorl

Organisation / AbteilungLandessekretariat Kärnten, Villach AdresseBahnhofpl. 1
9500 Villach
Telefon+43 4242 27185 57912 Fax+43 1 53444 102 902 Mailanna.michorl@vida.at
FunktionLandessekretärin

Name Kerstin Regenfelder , BA

Organisation / AbteilungLandessekretariat Kärnten, Villach AdresseBahnhofpl. 1
9500 Villach
Telefon+43 4242 27185 57915 Fax+43 1 53444 102 902 Mailkerstin.regenfelder@vida.at
FunktionMitarbeiterin

Name Dagmar Albrecht

Organisation / AbteilungLandessekretariat Kärnten, Klagenfurt AdresseBahnhofstr. 44
9020 Klagenfurt
Telefon+43 463 5870 392 Fax+43 1 53444 102 902 Maildagmar.albrecht@vida.at
FunktionMitarbeiterin

Name Sonja Zahn

Organisation / AbteilungLandessekretariat Kärnten, Villach AdresseBahnhofpl. 1
9500 Villach
Telefon+43 4242 27185 57911 Fax+43 1 53444 102 902 Mailsonja.zahn@vida.at

Videoberichte

vida youTube-Channel