Um dir bestmögliches Service zu bieten, speichert vida.at Informationen über deinen Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr Infos
Niederösterreich

Sozialer Sprengstoff Paketzustellung

vida fordert Autraggeberhaftung für bessere Arbeitsbedingungen.

Knapp 1.000 Rechtsverstöße hat die Finanzpolizei bei der Razzia im Vorjahr beim Versandhändler Amazon in Großebersdorf festgestellt. Doch für keinen einzigen haftet das Unternehmen, bestraft wurden nur Subfirmen, berichtete der ORF-Niederösterreich am 21. Februar 2021 in seinen TV-Nachrichten.

Scheinfirmen und Schwarzarbeit

Aufgrund des Verdachts auf Scheinfirmen und Schwarzarbeit kontrollierten die Finanzpolizisten alle Fahrer, die ein- oder ausfahren wollten. Nach fast einem Jahr Ermittlungen folgte die Bilanz: 987 Beanstandungen wurden festgestellt – von Schwarzarbeit bis Lohn- und Sozialdumping. Die Gewerkschaft vida fordert daher eine Auftraggeberhaftung, weil für die Vergehen nicht Amazon, sondern ausschließlich FahrerInnen von oder als Subfirmen von Amazon bestraft wurden.

„Das ist menschenverachtend!“

„Das sind Leute, die 16 Stunden hinter dem Lenkrad sitzen und Pakete ausführen. Die kommen zu gar nichts mehr, haben aber das komplette Risiko und müssen weiterfahren, weiterfahren, weiterfahren“, kritisiert der niederösterreichische Landesvorsitzende der Gewerkschaft vida, Horst Pammer, in seiner Stellungnahme gegenüber dem ORF: „Das ist menschenverachtend“, so seine Bilanz. Doch dagegen wehren können sich die Fahrer, die auf den Job meist angewiesen sind, nicht. „Wenn der einmal aufmuckt, bekommt er die Pakete nicht mehr zum Ausführen, und dann steht der nächste da.“

Mängel in der gesamten Branche

Schauplatzwechsel nach Wien: Seit Herbst häufen sich die Beschwerden über den Paketzusteller DPD Austria. Das Problem: Die Zustellung werde nicht einmal versucht, sondern das Paket lande direkt in einem Paketshop. Die Post-Control-Kommission (PCK) hat ein Aufsichtsverfahren nun sogar ausgeweitet, berichtete am Freitag, 19. Februar 2021, der ORF Wien einem TV- und Online-Beitrag. Denn die ZustellerInnen müssen laut Gesetz zumindest einen Zustellversuch unternehmen, bevor sie wegen Nichtanwesenheit von EmpfängerInnen oder sonstigem einen Zettel hinterlegen dürfen.

90-Stunden-Woche keine Seltenheit

Die ZustellerInnen arbeiten oft als Scheinselbstständige zu Dumping-Preisen, kritisiert Karl Delfs, zuständiger Bundesekretär im vida-Fachbereich Straße, in seiner Stellungnahme gegenüber dem ORF Wien. Beobachtet wurde, „dass die 90 Stunden in der Woche unterwegs sind. Das Doppelte eines Fahrers, der einen Kollektivvertrag unterlegen ist, so Delfs.

Die vollständigen Beiträge sind unter den nebenstehenden Links abrufbar.


vida deckt auf

Als deine für dich zuständige Arbeitnehmervertretung ist es unser Job auf deine Arbeitsbedingungen zu schauen und Missstände aufzudecken! 
Je stärker wir sind, desto lauter können wir sein und umso mehr können wir für dich verbessern! Hilf auch du mit!  >>> MITGLIED WERDEN / MITGLIED WERBEN

Artikel weiterempfehlen

FunktionLandesvorsitzender

Name Horst Pammer

Organisation / AbteilungLandessekretariat NÖ, St. Pölten AdresseGewerkschaftsplatz 1
3100 St. Pölten
Telefon+43 2742 311941 50 Fax+43 1 53444 102 903 Mailhorst.pammer@vida.at
FunktionLandesgeschäftsführer

Name Christian Kainz

Organisation / AbteilungLandessekretariat NÖ, St. Pölten AdresseGewerkschaftsplatz 1
3100 St. Pölten
Telefon+43 2742 311941 51 Fax+43 1 53444 102 903 Mailchristian.kainz@vida.at
FunktionLandessekretär

Name Ali Cicek

Organisation / AbteilungLandessekretariat NÖ, Schwechat AdresseOffice Park 3/1. OG/Top 122
1300 Wien Flughafen
Telefon+43 1 700738891 Fax+43 1 53444 102 903 Mailali.cicek@vida.at
FunktionLandessekretär

Name Helmut Dobetsberger

Organisation / AbteilungLandessekretariat NÖ, Schwechat AdresseOffice Park 3/1. OG/Top 122
1300 Wien Flughafen
Telefon+43 1 700738891 Fax+43 1 53444 102 903 Mailhelmut.dobetsberger@vida.at
FunktionLandessekretär

Name Florian Klengl

Organisation / AbteilungLandessekretariat NÖ, Schwechat AdresseOffice Park 3/1. OG/Top 122
1300 Wien Flughafen
Telefon+43 1 700738891 Fax+43 1 53444 102 903 Mailflorian.klengl@vida.at
FunktionLandessekretär

Name Michael Raidl

Organisation / AbteilungLandessekretariat NÖ, St. Pölten AdresseGewerkschaftsplatz 1
3100 St. Pölten
Telefon+43 2742 311941 53 Fax+43 1 53444 102 903 Mailmichael.raidl@vida.at
FunktionLandessekretärin

Name Barbara Reisel

Organisation / AbteilungLandessekretariat NÖ, St. Pölten AdresseGewerkschaftsplatz 1
3100 St. Pölten
Telefon+43 2742 311941 55 Fax+43 1 53444 102 903 Mailbarbara.reisel@vida.at
FunktionAssistentin

Name Karin Gaderer

Organisation / AbteilungLandessekretariat NÖ, St. Pölten AdresseGewerkschaftsplatz 1
3100 St. Pölten
Telefon+43 2742 311941 54 Fax+43 1 53444 102 903 Mailkarin.gaderer@vida.at
FunktionAssistentin

Name Katrin Kopatz

Organisation / AbteilungLandessekretariat NÖ, St. Pölten AdresseGewerkschaftsplatz 1
3100 St. Pölten
Telefon+43 2742 311941 52 Fax+43 1 53444 102 903 Mailkatrin.kopatz@vida.at
FunktionAssistentin

Name Cornelia Laber

Organisation / AbteilungLandessekretariat NÖ, St. Pölten AdresseGewerkschaftsplatz 1
3100 St. Pölten
Telefon+43 2742 311941 56 Fax+43 1 53444 102 903 Mailcornelia.laber@vida.at
FunktionAssistentin

Name Nicolette Wikgolm

Organisation / AbteilungLandessekretariat NÖ, Schwechat AdresseOffice Park 3/1. OG/Top 122
1300 Wien Flughafen
Telefon+43 1 7007388 91 Fax+43 1 53444 102 903 Mailnicolette.wikgolm@vida.at

Videoberichte

vida youTube-Channel