Um dir bestmögliches Service zu bieten, speichert vida.at Informationen über deinen Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr Infos

Zukunft auf Schiene und Straße

Sozialpartnerforderungen zu Mobilität und Verkehr.

v. l. n. r. Alexander Klacska, Obmann der Bundessparte Transport und Verkehr in der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) und vida-Vorsitzender Roman Hebenstreit
 

Die Sozialpartner Gewerkschaft vida und Bundessparte Transport und Verkehr in der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) haben sich auf gemeinsame Positionen im Bereich Verkehr geeinigt. Diese zentralen Forderungen an die zukünftige Bundesregierung reichen von einer Mobilitätsgarantie für Österreich über eine rot-weiß-rote Standortoffensive bis hin zum Infrastrukturausbau. 

Weiterempfehlen