vida

vidaHören auf Ländertour

Zu Gast bei vida Burgenland: Oliver Krumpeck im Podcast-Gespräch.

Wie kann ich mir das tägliche Leben noch leisten? Wie komme ich durch die Teuerungswelle? Diese Fragen stellen sich sehr viele Menschen derzeit, auch im Burgenland. Mit vielen von ihnen kommt Oliver Krumpeck ins Gespräch. Wir fragen den Landesgeschäftsführer der >>> vida Burgenland in unserer Podcast-Serie „vidaHören auf Ländertour“, was die Menschen gerade bewegt, mit welchen Anliegen sie zur Landesorganisation kommen und wofür sich die vida Burgenland starkmacht.

 

Wir sprechen mit vida Burgenland-Landesgeschäftsführer Oliver Krumpeck über den Einsatz der Gewerkschaft für echte Entlastungsmaßnahmen und höhere Einkommen – nach dem Motto: „Löhne rauf! Preise runter!“ Im XXXL-Einsatz ist die Gewerkschaft vida auch, wenn es um die Rechte und Interessen der Beschäftigten geht. Im Sommer hat das Team der vida Burgenland trotz aller Widrigkeiten die Betriebsratswahl im XXXL Zentrallager Zurndorf erkämpft. Mehr darüber und warum Solidarität und Zusammenhalt auch in Zukunft gefragt sind, erfährst du in dieser Podcast-Episode.

„Es ist etwas Schönes, wenn man einen starken Partner an der Seite hat, der für die nächste Generation vieles absichert. Mit der Gewerkschaft vida bekommt man 99 Prozent Gewinn und das mit nur 1 Prozent Mitgliedsbeitrag! Das ist die beste Investition in die Zukunft.“

Oliver Krumpeck, Landesgeschäftsführer vida Burgenland

Oliver Krumpeck

Gemeinsam stark

Du bist noch nicht vida-Mitglied? Dann wird es Zeit dafür! Tritt unserer Gewerkschaftsbewegung bei und profitiere von vielen Vorteilen!