Um dir bestmögliches Service zu bieten, speichert vida.at Informationen über deinen Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr Infos
vida

Gute Pflege für alle

Beschäftigte erstellen Forderungskatalog.

Unter dem Motto "gute Pflege für alle! Österreich braucht uns" haben am 12. Mail 2017, dem Internationalen Tag der Pflege, über 2.000 Beschäftigte aus diesem Bereich demonstriert.  Auch in Klagenfurt und in Innsbruck sind die Beschäftigten auf die Straße gegangen. An diesem Tag wurde ein wichtigtes öffentliches Zeichen gesetzt und auf die Situation der Beschäftigten im Pflegebereich aufmerksam gemacht.

Basierend auf den Erfahrungen der Beschäftigten aus dieser Branche wurde von der Fachgruppenvereinigung für Gesundheits und Sozialberufe (ARGE FGV), der auch vida angehört, ein Katalog von Forderungen erstellt.

I
m Downloadbereich findest du den Folder mit den Forderungskriterien, wie der Forderung nach

  • einheitlichen Standards und Arbeitsbedingungen,
  • nach wertschätzender Bezahlung,
  • nach einer einheitlichen Personalbedarfsberechnung und Qualifizierung der MitarbeiterInnen und 
  • nach einer Aufwertung des Pflegeberufs

Österreich braucht gute Pflege

Ob in der Hauskrankenpflege, den Pflegewohnhäusern, den Spitälern, ob selbständig, bei privaten oder öffentlichen Trägern: Wir fordern ein klares, einheitliches Gesundheitssystem, in dem der höchste Qualitätsstandard für alle zum Maßstab wird.


Gemeinsam stark!

Wichtigste Voraussetzung um unsere Forderungen durchzubringen sind Mitglieder, die uns den Rücken stärken. Sei auch du dabei!

>>> MITGLIED WERDEN / MITGLIED WERBEN

Artikel weiterempfehlen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich ein!

Wenn du noch nicht registriert bist, kannst du die Erstanmeldung auf unserer Website selbst durchführen - Jetzt registrieren.

Solltest du kein Mitglied einer Gewerkschaft sein, kannst du dich als InteressentIn registrieren. Diese Registrierung ist kostenlos. Du brauchst lediglich deinen Namen und eine E-Mail-Adresse anzugeben
- Registrierung als Interessent.

Sollten beim Einsteigen Probleme entstehen, schreib´uns bitte an info@vida.at.

Bitte gib deinen Usernamen und dein Passwort ein.

Für dich da! Gewerkschaft vida Fachbereich Gesundheit Johann-Böhm-Platz 1
1020 Wien
+43 (0) 1 534 44 79 620 +43 (0) 1 534 44 102 410 gesundheit@vida.at
Über uns

Der Fachbereich Gesundheit in der Gewerkschaft vida vertritt eine Vielzahl unterschiedlicher Berufsgruppen, die ein gemeinsames Betätigungsfeld vereint – nämlich das Wohlergehen von Menschen in außergewöhnlichen Lebenssituationen. Hier finden sich sämtliche MitarbeiterInnen von Privatkrankenanstalten und Konfessionellen Einrichtungen Österreichs – von der hochdotierten Primaria bis zur Reinigungskraft. Wir vertreten auch die Beschäftigten der Sozialversicherung. Die MitarbeiterInnen der Bäder und Kuranstalten gehören zu dem vida-Fachbereich sowie ArbeiterInnen in Sauna-, Solarien- und Bäderbetrieben, HeilmasseurInnen und die medizinischen MasseurInnen in selbständigen Ambulatorien für physikalische Behandlungen, sofern es sich nicht um Angestellte oder Beschäftigte in Arztpraxen und Spitälern handelt. Dabei engagieren wir uns für faire Arbeitsbedingungen und gerechte Löhne. Sie sind unabdingbare Voraussetzungen für ein Mehr an Lebensqualität.

Fachbereichsvorsitzender: Willibald Steinkellner
Fachbereichssekretärin: Farije Selimi