Tirol

Bonus für alle „Corona-HeldInnen“

Protestaktion in Innsbruck für Beschäftigte im Gesundheits- und Sozialbereich.
Seit mehr als 15 Monaten stehen Zehntausende SanitäterInnen, KrankenpflegerInnen in den Privatkrankenanstalten und externe Reinigungs- und Sicherheitskräfte an vorderster Front im Einsatz gegen die Ausbreitung des Virus. Vom sogenannten „Corona-Bonus“ sind sie jedoch ausgenommen. Die Gewerkschaft vida forderte daher am Samstag, den 3. Juli 2021, im Rahmen von österreichweiten Protestaktionen eine finanzielle Abgeltung für ihren herausragenden Einsatz. In Tirol waren wir auf dem Innsbrucker Marktplatz vertreten. 
Im Einsatz für die Zurückgelassenen
 
Mit Einsatzwägen und Transparenten forderte vida Tirol gemeinsam mit zahlreichen BetriebsrätInnen und Beschäftigten eine Ausweitung des Corona-Bonus und sammelte dabei Unterschriften für die >>> Petition „Corona-Bonus für alle Zurückgelassenen“. Sie sind damit Teil eines österreichweiten Protests gegen den äußerst ungerechten und unsolidarischen Gesetzesentwurf der Bundesregierung
 
„Diese Menschen haben oftmals ihr Leben riskiert, um das anderer zu schützen. Dass sie jetzt leer ausgehen sollen, ist absolut nicht einzusehen. Wir geben den Zurückgelassenen eine Stimme und fordern Fairness!“
 
Philip Wohlgemuth, vida-Landesgeschäftsführer und Tirols ÖGB-Vorsitzender
 
Zahlreiche Sympathiebekundungen
 
„Zuerst werden die Beschäftigten im Gesundheits- und Sozialbereich beklatscht und jetzt viele davon von der Regierung zu Bittstellern degradiert, denen man nicht einmal 500 Euro zugesteht. Dabei hat sich jede einzelne Kollegin und jeder einzelne Kollege den Bonus verdient“, betont vida-Landesvorsitzender Herbert Frank, der auf das positive Feedback der PassantInnen verweist:
 
„Wir haben ausschließlich Rückenwind für unsere Aktion erfahren. Die Ausgrenzung dieser so wichtigen Berufsgruppen ist für niemanden nachvollziehbar.“
 
Herbert Frank, Landesvorsitzender vida Tirol
 
Respekt und Wertschätzung
 
„Diese ungerechte Situation werden wir uns nicht gefallen lassen“, zeigt sich auch vida-Sekretär Emanuel Straka kämpferisch. 
 
„Während der Pandemie haben sie unter erschwerten Bedingungen Unfallopfer erstversorgt sowie tausende Kranke und Verletzte und transportiert. Sie waren an den Teststraßen im Einsatz und haben zusätzlich zum Regelbetrieb zehntausende Infektionstransporte mit Corona-Infizierten vorgenommen. Sie zählen definitiv zu den ‚Corona-HeldInnen‘, der Bonus wäre das Mindeste an Respekt und Wertschätzung, was ihnen zusteht.“
 
Emanuel Straka, Landessekretär vida Tirol
 
Wir bedanken uns bei allen Protest-TeilnehmerInnen und UnterstützerInnen unserer Petition "Corona-Bonus für alle Zurückgelassenen"!
 
Gemeinsam sind wir stärker! Motiviere auch deine KollegInnen dazu, deiner vida beizutreten. Damit tust du nicht nur den anderen etwas Gutes, sondern du stärkst auch dich selbst! Hilf auch du mit! >>> MITGLIED WERDEN / MITGLIED WERBEN
 
FunktionLandesvorsitzender

Name Herbert FRANK

Organisation / AbteilungLandessekretariat Tirol AdresseSüdtiroler Platz 14-16
6020 Innsbruck
Telefon+43 512 59777 309 Fax+43 1 53444 102 907 Mailherbert.frank@vida.at
FunktionLandesgeschäftsführer

Name Philip Wohlgemuth

Organisation / AbteilungLandessekretariat Tirol AdresseSüdtiroler Platz 14-16
6020 Innsbruck
Telefon+43 512 59777 309 Fax+43 1 53444 102 907 Mailphilip.wohlgemuth@vida.at
FunktionLandessekretär

Name Florian Guggenbichler

Organisation / AbteilungLandessekretariat Tirol AdresseSüdtiroler Platz 14-16
6020 Innsbruck
Telefon+43 512 59777 309 Fax+43 1 53444 102 907 Mailflorian.guggenbichler@vida.at
FunktionLandessekretär

Name Mario Pritzi

Organisation / AbteilungLandessekretariat Tirol AdresseSüdtiroler Platz 14-16
6020 Innsbruck
Telefon+43 512 59777 309 Fax+43 1 53444 102 907 Mailmario.pritzi@vida.at
FunktionLandessekretär

Name Emanuel Straka

Organisation / AbteilungLandessekretariat Tirol AdresseSüdtiroler Platz 14-16
6020 Innsbruck
Telefon+43 512 59777 309 Fax+43 1 53444 102 907 Mailemanuel.straka@vida.at
FunktionBüroassistentin

Name Dragana Djekic

Organisation / AbteilungLandessekretariat Tirol AdresseSüdtiroler Platz 14-16
6020 Innsbruck
Telefon+43 512 59777 309 Fax+43 1 53444 102 907 Maildragana.djekic@vida.at
FunktionBüroassistentin

Name Daniela Popatnig

Organisation / AbteilungLandessekretariat Tirol AdresseSüdtiroler Platz 14-16
6020 Innsbruck
Telefon+43 512 59777 309 Fax+43 1 53444 102 907 Maildaniela.popatnig@vida.at

Videoberichte

vida youTube-Channel