Um dir bestmögliches Service zu bieten, speichert vida.at Informationen über deinen Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr Infos
Kärnten

Pflege: Es muss endlich etwas passieren!

vida und GPA stellen Forderungen zum Tag der Pflege in Kärnten.

Die für das Pflegepersonal zuständigen Gewerkschaften vida und GPA in Kärnten haben am 10. Mai 2021 in Klagenfurt im Vorfeld des jährlichen Internationalen Tags der Pflege (12. Mai) ein Pressegespräch zum Thema „Tag der Pflege in Kärnten – Worte reichen nicht! Wir wollen mehr als Lob und Klatschen. Wir wollen, dass endlich etwas passiert!“ veranstaltet. Der ORF Kärnten hat darüber ausführlich berichtet.

Es braucht mehr Motivation

Die Gewerkschaften und die BetriebsrätInnen haben einmal mehr gefordert, dass sich künftig vieles ändern muss. Vor allem, was die Bezahlung der Pflegerinnen und Pfleger betrifft. Es brauche Reformen in den Bereichen Personal, Pflegeschlüssel, Finanzierung und Ausbildung. Das wichtigste sei es aber Leute zu motivieren die in diesen Beruf einsteigen, dafür müssen die Arbeitsrahmenbedingungen passen und die Personen, die sich in die Pflege wagen, müssen davon leben können, fordern die Gewerkschaften.

Konkreten Pläne der Politik fehlen

Von konkreten Plänen aus der Politik zur Verbesserung der Situation für das Personal sei noch nichts zu hören gewesen. Stattdessen stehen Einspringen und kurzfristige Dienstplanänderungen an der Tagesordnung, geteilte Dienste insbesondere im mobilen Bereich sorgen für noch längere Arbeitstage, viele Arbeitgeber würden tricksen, wo sie nur können.

Als GesprächspartnerInnen standen beim Pressegespräch die BetriebsrätInnen Valid Hanuna (Arbeitsvereinigung der Sozialhilfe Kärntens), Theres Marschnig (Krankenhaus der Elisabethinen), Walter Becker (Diakonie) und Isabella Zeiringer (Hilfswerk) zur Verfügung.

Der gesamte ORF-Bericht kann >>hier nachgelesen werden.

ORF TVthek: Kärnten heute vom 10.05.2021 um 19:00 Uhr:
>>Beitrag zur Pressekonferenz (in der Meldungsübersicht)

Artikel weiterempfehlen

FunktionLandesvorsitzender

Name Hermann Lipitsch

Organisation / AbteilungLandessekretariat Kärnten, Villach AdresseBahnhofpl. 1
9500 Villach
Fax+43 1 53444 102 902 Mailhermann.lipitsch@vida.at
FunktionLandesgeschäftsführer

Name MSc. Thomas Finsterwalder

Organisation / AbteilungLandessekretariat Kärnten, Villach AdresseBahnhofpl. 1
9500 Villach
Telefon+43 4242 27185 57913 Fax+43 1 53444 102 902 Mailthomas.finsterwalder@vida.at
FunktionLandessekretär

Name Mario Karner

Organisation / AbteilungLandessekretariat Kärnten, Villach AdresseBahnhofpl. 1
9500 Villach
Telefon+43 4242 27185 57919 Fax+43 1 53444 102 902 Mailmario.karner@vida.at
FunktionLandessekretär

Name Mag. Heimo Mauczka

Organisation / AbteilungLandessekretariat Kärnten, Villach AdresseBahnhofpl. 1
9500 Villach
Fax+43 1 53444 102 902 Mailheimo.mauczka@vida.at
FunktionLandessekretärin

Name Mag.a Anna Michorl

Organisation / AbteilungLandessekretariat Kärnten, Villach AdresseBahnhofpl. 1
9500 Villach
Telefon+43 4242 27185 57912 Fax+43 1 53444 102 902 Mailanna.michorl@vida.at
FunktionMitarbeiterin

Name Dagmar Albrecht

Organisation / AbteilungLandessekretariat Kärnten, Klagenfurt AdresseBahnhofstr. 44
9020 Klagenfurt
Telefon+43 463 5870 392 Fax+43 1 53444 102 902 Maildagmar.albrecht@vida.at
FunktionMitarbeiterin

Name Sonja Zahn

Organisation / AbteilungLandessekretariat Kärnten, Villach AdresseBahnhofpl. 1
9500 Villach
Telefon+43 4242 27185 57911 Fax+43 1 53444 102 902 Mailsonja.zahn@vida.at

Videoberichte

vida youTube-Channel