Um dir bestmögliches Service zu bieten, speichert vida.at Informationen über deinen Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr Infos
Burgenland

vida Burgenland lädt Asylsuchende zu Schifffahrt ein

Ergreifende Stunden mit jugendlichen Flüchtlingen.

Ein starkes Zeichen der Solidarität haben die vida Burgenland und die vida Jugend gesetzt. Sie haben 40 jugendliche Flüchtlinge, die derzeit in Podersdorf vorübergehend ihr Zuhause gefunden haben, zu einer Schifffahrt auf dem Neusiedler See eingeladen. "Dieses erste Treffen soll ein Fundament für weitere Aktionen sein", so Landesjugendvorsitzender Kevin Sifkovits. Die „internationalen Gäste“ – wie die Asylwerber von den GewerkschaftsvertreterInnen genannt werden - kommen aus Afghanistan, Syrien, Somalia und Liberia. „Wir durften Zeit mit ihnen verbringen und ihre Geschichten besser kennenlernen. Jetzt können wir sie besser verstehen. Nach einem gemeinsamen Abendessen haben wir dann auch zu syrischer, afghanischer und österreichischer Musik getanzt. Es waren lustige aber auch ergreifende Stunden mit Menschen die dringend unsere Hilfe brauchen!“

Weitere Aktionen mit Hilfesuchenden geplant

Es gibt bereits zahlreiche Ideen für gemeinsame Aktivitäten nach der Schifffahrt. Angedacht ist etwa ein Fußballturnier. "Es könnte auch zu einem Treffen mit Lehrlingen verschiedener Berufsgruppen kommen, um einen Austausch zu ermöglichen bzw. die jeweiligen Ausbildungssysteme kennenzulernen“, so Sifkovits. Der vida-Burgenland-Vorsitzende Erich Mauerscis fügt hinzu: „Diese Jugendlichen sind ohne ihre Eltern geflüchtet und haben Unvorstellbares durchgemacht. Wir wollen dazu beitragen, dass ihnen die Wartezeit hinsichtlich des Ausgangs ihres Asylverfahrens erträglicher gemacht wird.“

vida Burgenland sammelt für die jungen Flüchtlinge in Podersdorf derzeit Spenden. Sachgüter bzw. Geldspenden können im vida-Büro in der Wiener Straße 7 in Eisenstadt abgegeben werden. vida-MitarbeiterInnen holen Spenden aber auch gerne ab und bringen sie dann nach Podersdorf. Mehr Infos dazu unter 02682/770-44.

vida Burgenland lädt Asylsuchende zu Schifffahrt ein

Artikel weiterempfehlen

FunktionLandesvorsitzender

Name Erich Mauersics

Organisation / AbteilungLandessekretariat Burgenland AdresseWiener Str. 7
7000 Eisenstadt
Telefon+43 2682 770 45 Fax+43 1 53444 102 901 Mailerich.mauersics@vida.at
FunktionLandesgeschäftsführer

Name Ernst Gruber

Organisation / AbteilungLandessekretariat Burgenland AdresseWiener Str. 7
7000 Eisenstadt
Telefon+43 2682 770 55 Fax+43 1 53444 102 901 Mailernst.gruber@vida.at
FunktionLandessekretär

Name Oliver Krumpeck

Organisation / AbteilungLandessekretariat Burgenland AdresseWiener Str. 7
7000 Eisenstadt
Telefon+43 2682 770 105 Fax+43 1 53444 102 901 Mailoliver.krumpeck@vida.at
FunktionBüroassistentin

Name Petra Pauer

Organisation / AbteilungLandessekretariat Burgenland AdresseWiener Str. 7
7000 Eisenstadt
Telefon+43 2682 770 44 Fax+43 1 53444 102 901 Mailpetra.pauer@vida.at
FunktionBüroassistentin

Name Claudia Ziegelberger

Organisation / AbteilungLandessekretariat Burgenland AdresseWiener Str. 7
7000 Eisenstadt
Telefon+43 2682 770 42 Fax+43 1 53444 102 901 Mailclaudia.ziegelberger@vida.at

Videoberichte

vida youTube-Channel