Um dir bestmögliches Service zu bieten, speichert vida.at Informationen über deinen Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr Infos
vida

Sozialstaat fairbessern

Öffentlich ist gut für dich und mich!

Europas Sozialstaaten sind von vielen Seiten unter Druck: Unter Sparzwang wird in vielen Staaten massiv in Sozialsysteme eingegriffen, neoliberale Kräfte sehen die Krisenbewältigung als Chance, den Sozialstaat endlich zurecht zu stutzen. Auch in Österreich wird der Sozialstaat immer wieder schlecht geredet: Er wäre unfinanzierbar, überbordend, ein Kostentreiber oder ein Paradies für Sozialschmarotzer. Dem setzen ÖGB und Gewerkschaften ihre Kampagne "Sozialstaat fairbessern" im Jahr 2012/2013 entgegen.

Auch vida hat das Thema zum Schwerpunkt gemacht und kämpft verstärkt für den Erhalt und den Ausbau der Daseinsvorsorge. Zum Wohle der Beschäftigten in diesen Branchen, aber auch für die gesamte Bevölkerung in unserem Land. Es gilt der Slogan "Öffentlich ist wesentlich. Öffentlich ist gut für dich und mich".

Informiere dich über die vida-Kampagne zur Sicherung unserer Daseinsvorsorge.

 

Artikel weiterempfehlen