Um dir bestmögliches Service zu bieten, speichert vida.at Informationen über deinen Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr Infos
vida

Startklar für den Traumjob

Lehrlinge bei Berufswettbewerb von vida Jugend und AK Wien geehrt.

Wer sind die Besten in Wien? Über 2.750 Jugendliche aus den Bereichen Hotellerie-Gastronomie, Systemgastronomie, FriseurInnen, FußpflegerInnen und  KosmetikerInnen haben beim Berufswettbewerb der AK Wien und vida Jugend ihr Können gezeigt. 260 Jugendliche haben es ins jeweilige Finale geschafft, 60 Lehrlinge haben tolle Geld- und Sachpreise sowie Auszeichnungen abgestaubt.

Glückliche GewinnerInnen

Die 21 Jahre alte Köchin Jana Zwölfer aus dem Hotel de France in Wien hat einen der 1. Plätze belegt: „Ich habe schon zweimal teilgenommen und war deswegen nicht mehr ganz so aufgeregt. Aber ich war natürlich auch dieses Mal mit Freude dabei“, erzählt sie. Den Wettbewerb an sich findet Jana sehr gut, „weil er eine gute Übungsmöglichkeit vor der Lehrabschlussprüfung ist. Jeder sollte mitmachen!“

Optimale Vorbereitung

Nach den Wettbewerben haben im Parkhotel Schönbrunn die große Endveranstaltung und die Preisverleihung stattgefunden. Aufregende Stunden für die Jugendlichen, so der gf. vida-Bundesjugendvorsitzende Mario Drapela: „Die Lehrlinge stellen ihr praktisches Können und Fachwissen unter Beweis. Wir wollen ihnen zeigen, was sie bei ihrer Lehrabschlussprüfung erwartet. Teilweise sind sogar jene PrüferInnen im Einsatz, die die Jugendlichen dann auch bei ihrer  Abschlussprüfung kontrollieren. Damit wollen wir nicht nur eine wichtige Hilfestellung leisten, sondern den Lehrlingen auch die Nervosität vor ihrem großen Tag nehmen.“

Die vida Jugend gratuliert den GewinnerInnen und wünscht allen Lehrlingen viel Erfolg für die Lehrabschlussprüfung und den weiteren Berufsweg.

Artikel weiterempfehlen