vida

Soziale Arbeit ist mehr wert!

Tausende bei Demonstration und Betriebsversammlungen. Gewerkschaft weiter im Einsatz für höhere Löhne.

In ganz Österreich haben sich heute, am 8. November 2022, Tausende Beschäftigte der Sozialwirtschaft in ihren Betrieben versammelt. In Wien gingen über 3.000 Menschen bei einer Demonstration mit der Gewerkschaftsbewegung auf die Straße. Unser gemeinsames Anliegen: Höhere Einkommen und bessere Arbeitsbedingungen für die Beschäftigten im privaten Gesundheits- und Sozialbereich. Doch der Arbeitgeberverband "Sozialwirtschaft Österreich" hat in den laufenden Kollektivvertragsverhandlungen bisher kaum Bewegung gezeigt.

Gemeinsamer Protest auf der Straße

Unter dem Motto „Soziale Arbeit ist mehr wert!“ zog der Demonstrationszug mit VertreterInnen der Gewerkschaften GPA und vida, unter ihnen vida-Vorsitzender Roman Hebenstreit, vom Christian-Broda-Platz zum Ballhausplatz, wo die Abschlusskundgebung stattfand. Im Zentrum der Kollektivvertragsverhandlungen für die 130.000 Beschäftigten im privaten Gesundheits- und Sozialbereich steht die Forderung nach einer realen und nachhaltigen Erhöhung der Löhne und Gehälter

"Von politischen Verantwortungsträgern wurde uns versprochen, niemand werde zurückgelassen, koste es was es wolle. Wir sind heute hier, um das auch einzufordern."

Roman Hebenstreit, Vorsitzender der Gewerkschaft vida

KV-Verhandlungen bisher ergebnislos

Am 19. Oktober 2022 fand die dritte KV-Verhandlungsrunde statt. Nach 12 Stunden wurde diese unterbrochen, weil die Arbeitgeber kein annehmbares Angebot vorgelegt haben. Wir fordern ein Einkommensplus von plus 15 Prozent, mindestens aber 350 Euro und diverse Verbesserungen bei den Arbeitsbedingungen. Weil die Arbeitgeber noch nicht ausreichend Bewegung gezeigt haben, werden in der Sozialwirtschaft von 8. bis 10. November 2022 Betriebsversammlungen durchgeführt.

Die nächste KV-Verhandlungsrunde findet am 16. November 2022 statt. Wir halten dich auf dem Laufenden!

Gemeinsam stark!

Wichtigste Voraussetzung für erfolgreiche Verhandlungen und Durchsetzung unserer Forderungen als Sozialpartner sind unsere Gewerkschaftsmitglieder, die uns den Rücken stärken. Hilf auch du mit!  Tritt unserer Gewerkschaftsbewegung bei!

 

Für dich da! Gewerkschaft vida Johann-Böhm-Platz 1
1020 Wien
+43 (0) 1 534 44 79 +43 (0) 1 534 44 79 info@vida.at Alle Ansprechpersonen...