vida

"In Linz beginnt’s – mit vida!"

Josef Mimlauer, Vorsitzender der vida-PensionistInnen in OÖ, im Podcast.

Wir sind mit unserem Podcast „vidaHören“ auf Tour durch Österreich und machen dieses Mal Halt in Linz. Vor dem Podcast-Mikrofon begrüßen wir Josef „Sepp“ Mimlauer. Josef ist Landesvorsitzender der vida-PensionistInnen in Oberösterreich und stark im Einsatz für die ältere Generation.

Wir fragen nach: Was bewegt die Pensionistinnen und Pensionisten in Oberösterreich? Wofür macht sich die Gewerkschaft vida stark? Und warum zahlt es sich aus, auch in der Pension Mitglied bei der vida zu sein?


„Gerade in Krisenzeiten müssen wir zusammenhalten und dürfen uns nicht auseinanderdividieren lassen. Denn sowohl die ältere als auch die junge Generation ist von der Teuerung betroffen. Wir als Gewerkschaft vida helfen, wo wir können und bieten Beratung und Unterstützung in vielen Lebenslagen an. Deshalb ist es wichtig, bei der vida dabei zu sein – von der Lehre bis in die Pension.“

Josef Mimlauer, Landesvorsitzender vida-PensionistInnen Oberösterreich

Steckbrief:

Name: Josef "Sepp" Mimlauer
Alter: 63 Jahre
Wohnort: Bad Ischl
Erlernter Beruf: Signalmechaniker und Maschinenschlosser, Lkw-Fahrer, Postbuslenker bei den ÖBB
Funktion in der vida: Landesvorsitzender vida-PensionistInnen Oberösterreich
Gewerkschaftsmitglied: seit 48 Jahren

Gemeinsam vida stark – auch in der Pension

Die Mitgliedschaft bei der Gewerkschaft vida macht sich auch in der Pension bezahlt. Deine vida-PensionistInnen stehen dir in vielen Lebenslagen zur Seite.

Du bist noch nicht vida-Mitglied? Dann wird es Zeit dafür! Tritt unserer Gewerkschaftsbewegung bei und profitiere von vielen Vorteilen!

Für dich da! Gewerkschaft vida Johann-Böhm-Platz 1
1020 Wien
+43 (0) 1 534 44 79 +43 (0) 1 534 44 79 info@vida.at Alle Ansprechpersonen...