Um dir bestmögliches Service zu bieten, speichert vida.at Informationen über deinen Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr Infos
vida

Wir bestimmen mit, weil …

Die Gewerkschaft vida hat sich umgehört und nachgefragt!

Seit über 100 Jahren, genau genommen seit 1919, ist Mitbestimmung im Betrieb in Österreich gesetzlich verankert – und zwar mit dem Betriebsrätegesetz. Und das ist gut so! Immerhin verbringen wir einen erheblichen Teil unserer Lebenszeit in der Arbeit. Durch Mitbestimmung, durch das Wirken der BetriebsrätInnen sind ArbeitnehmerInnen an den Entscheidungsprozessen beteiligt und können die Rahmenbedingungen ihres Arbeitsalltags mitgestalten. Demokratie beginnt somit im Betrieb!

Warum ist Mitbestimmung im Betrieb für DICH wichtig? Das haben wir >>> im aktuellen vida-Magazin gefragt.

Wir bedanken uns herzlich bei allen TeilnehmerInnen für die zahlreichen Zusendungen. Die GewinnerInnen der 3 Samsung Galaxy Tablets werden in Kürze verständigt.

Viele vida-Mitglieder haben uns geantwortet – hier ein kleiner Auszug.


„Mitbestimmung ist ein über Jahrzehnte gemeinsam erkämpftes Gut, das wir wertschätzen müssen! Es ist die Möglichkeit, unsere Situation zu verbessern und für künftige Generationen den Weg zu ebnen. Wann immer ich die Chance habe mitzubestimmen, zum Beispiel bei einer Wahl, nutze ich sie auch! Nur so kann man gemeinsam etwas verändern.“
Annika

„Als Betriebsrat weiß man, wie wichtig schon generell Mitbestimmung ist. In Zeiten der Krise, wo viele sich erst recht nicht auskennen, ist es umso wichtiger. So konnten wir die Ausbeutung der MitarbeiterInnen bezüglich Kurzarbeit, Arbeitszeiten, Ruhezeiten und Abbau von Überstunden verhindern. Wir konnten Prämien für alle MitarbeiterInnen an unserem Standort aushandeln und sogar KollegInnen von Leihfirmen Gutscheine zukommen lassen. Durch Mitbestimmung schaffen wir ein Arbeitsklima, bei dem auch unsere KollegInnen wieder voller Engagement mitwirken können.“
Thomas

„Ich bin schon in Pension, aber ohne Mitbestimmung hätten wir bald keine Rechte mehr. Darum finde ich es gut, dass wir durch Gewerkschaft und Arbeiterkammer vertreten werden.“
Helmut

„Mitbestimmen heißt Verantwortung für sich und die Gesellschaft zu übernehmen. Jammern und nichts tun ist keine Lösung. Es braucht Mut und Eigeninitiative, um einvernehmliche Lösungen zu finden, wo es möglich ist. Aber auch ein Nein muss und sollte erlaubt sein.“
Barbara

„Ich bin seit circa zwei Jahren als Betriebsrat tätig, und gerade das Jahr 2020 war sehr turbulent. Für mich ist es wichtig, dass meine Kolleginnen und Kollegen ihre Fragen beantwortet bekommen, und dass ich sie in ihren Wünschen unterstütze. Dafür ist es angebracht, sich beim Chef durchsetzen zu können. Man ist nicht für die Leitung da, sondern für die Arbeitnehmer. Sie sollen wissen, dass der Betriebsrat immer hinter ihnen steht, sie unterstützt und wichtige Fragen beantwortet.“
Christian

„Für mich ist Mitbestimmung, gerade in Zeiten, wie wir sie jetzt erleben, sehr sehr wichtig. Man sieht, wie schnell sich Dinge ändern, es neue Regeln gibt etc. In vielen Fällen kann man da natürlich nicht mitreden. Dafür ist es in anderen Dingen umso wichtiger, seine Stimme zu erheben!!! Gerade in beruflichen Bereichen!“
Michael

„Mir ist Mitbestimmung wichtig, denn es hat schon Zeiten gegeben, da konnte man nicht mitbestimmen, sondern wurde bestimmt.“
Johann

„Meiner Meinung nach ist die Gewerkschaft wichtig als starke Stimme, die sich für die Interessen der ArbeitnehmerInnen stark macht. Auch als Instanz mit dem Wissen und der Fähigkeit für faire Verhältnisse zu sorgen und beizubehalten. Danke dafür, dass es euch gibt! Es freut mich, dass es eine Gewerkschaft gibt, und Menschen, die sich für die Interessen der ArbeitnehmerInnen stark machen.“
Sophia

Nur gemeinsam stark
Seite an Seite, Tag für Tag, im ganzen Land, im Einsatz für ArbeitnehmerInnen: BetriebsrätInnen und JugendvertrauensrätInnen sind die starke Stimme im Betrieb. Die Gewerkschaft vida schützt und unterstützt all jene, die aufstehen, zusammenstehen und für andere einstehen.

Hier geht’s zu unserem Angebot für BR/JVR: vida.at/betriebsrat

Du bist noch kein vida-Mitglied?

Gleich online vida-Mitglied werden: vida.at/mitgliedwerden

 

Artikel weiterempfehlen

Für dich da! Gewerkschaft vida Johann-Böhm-Platz 1
1020 Wien
+43 (0) 1 534 44 79 +43 (0) 1 534 44 79 info@vida.at Alle Ansprechpersonen...