Um dir bestmögliches Service zu bieten, speichert vida.at Informationen über deinen Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr Infos
vida

Beim Wiener Töchtertag Karriereluft schnuppern

Mädchen blicken am 25. April hinter „frauenuntypische“ Berufskulissen.
Am 25. April öffnen mehr als 160 Unternehmen beim „Wiener Töchtertag“ ihre Türen für junge Berufsanwärterinnen. Dabei haben Mädchen die Möglichkeit, einen Tag lang Arbeitsluft zu schnuppern, neue Ausbildungswege kennenzulernen und Karrierepfade abseits typischer Frauenberufe zu entdecken.

KOMM ZUM TÖCHTERTAG
 
Weibliche Lehrlinge entscheiden sich nach wie vor am häufigsten für eine berufliche Laufbahn im Einzelhandel. Geisteswissenschaftliche Studienfächer werden zu 70 Prozent von jungen Frauen gewählt. Um dem weiblichen Nachwuchs „frauenuntypische“ Berufe
aufzuzeigen, laden Wiener Unternehmen am 25. April zum Wiener Töchtertag. Der Schwerpunkt liegt auf technischen, handwerklichen und naturwissenschaftlichen Berufen. Wie bereits in den vergangenen Jahren erhalten die Schülerinnen einen praxisnahen Einblick in die unterschiedlichsten Unternehmen und Branchen, zum Beispiel in einem Coding-Workshop, beim Durchführen chemischer Experimente oder beim Überprüfen eines Autos. Die Auswahl an teilnehmenden Betrieben ist auch dieses Jahr groß.
 
GLEICH ANMELDEN
 
Mitmachen können alle Mädchen zwischen 11 und 16 Jahren, die in Wien, Niederösterreich oder im Burgenland zur Schule gehen. Sie können am 25. April entweder ihre Mutter oder ihren Vater in die Arbeit begleiten oder sie suchen sich eine der über 160 Töchtertag-Firmen aus. Der Schnuppertag ist kostenlos, die teilnehmenden Mädchen sind an diesem Tag vom Unterricht entschuldigt.
Also gleich reinschnuppern und bis spätestens 3. April anmelden: www.toechtertag.at
Der Wiener Töchtertag ist eine Initiative der Wiener Frauen- und Wohnbaustadträtin Kathrin Gaál und der MA 57 (Frauenservice Wien) in Kooperation mit dem Wiener Stadtschulrat und der Wirtschaftskammer Wien. Er findet heuer zum 18. Mal statt.
 

 

Für dich da! Gewerkschaft vida Johann-Böhm-Platz 1
1020 Wien
+43 (0) 1 534 44 79 +43 (0) 1 534 44 79 info@vida.at Alle Ansprechpersonen...

Artikel weiterempfehlen