Um dir bestmögliches Service zu bieten, speichert vida.at Informationen über deinen Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr Infos
vida

Wir geben Gewalt im Job keine Chance

Große Umfrage startet – mach mit!

„Oida, hoit die Goschen, sunst hau i da den Feidel eine!“ Solche und ähnliche Kraftausdrücke können sich Beschäftigte in Dienstleistungsberufen, im Verkehrssektor, im Gesundheits- oder Sicherheitsbereich anhören. Gewalt passiert überall und hat viele Gesichter. Sie reicht von verbalen Attacken bis hin zu körperlichen Angriffen. Ja, Gewalt ist ein gesellschaftliches und weltweites Problem und nein, es ist kein Berufsrisiko!

Sicherheit geht vor

Als österreichische Verkehrs- und Dienstleistungsgewerkschaft hat vida 2009 die Initiative „Tatort Arbeitsplatz - Gib der Gewalt im Job keine Chance!“ ins Leben gerufen. Es geht darum, Bewusstsein zu schaffen und Maßnahmen zum Schutz der Beschäftigten zu entwickeln. Gemeinsam mit dem Meinungsforschungsinstitut IFES hat vida 2009 eine große Umfrage durchgeführt. Fast 2.000 Beschäftigte aus über 50 Betrieben wurden befragt. Auf Basis der Ergebnisse wurde ein Leistungspaket für Mitglieder und BetriebsrätInnen erarbeitet. vida hat inzwischen einiges in Bewegung gebracht. Zum Beispiel wurde das Strafgesetz bei Übergriffen auf Beschäftigte in den öffentlichen Verkehrsbetrieben verschärft.

Einsatz gefragt

Wir sind weiter aktiv im Kampf gegen Gewalt! Wir wollen wissen, was sich seit Start unserer Initiative in den einzelnen Berufsgruppen verändert hat. Spielt Gewalt am Arbeitsplatz eine Rolle? Was brauchen die Beschäftigten, um sich in ihrem Job sicher zu fühlen?

Mach bei unserer neuen Umfrage mit
und stärke uns den Rücken im Einsatz für einen sicheren Arbeitsplatz!

Du findest den Fragebogen als PDF zum Download auf dieser Seite.

Bitte den ausgefüllten Fragebogen bis Ende Jänner 2019 in einem Kuvert mit dem Vermerk "Porto zahlt Empfänger" an das IFES-Institut senden:

Institut für empirische Sozialforschung GmbH
Postfach 3000
1011 Wien


oder in einer unserer vida-Landesorganisationen abgeben
Kontaktdaten unter www.vida.at/landesorganisationen

DANKE FÜR DEINE MITHILFE!

Für dich da! Gewerkschaft vida Johann-Böhm-Platz 1
1020 Wien
+43 (0) 1 534 44 79 +43 (0) 1 534 44 79 info@vida.at Alle Ansprechpersonen...

Artikel weiterempfehlen