Um dir bestmögliches Service zu bieten, speichert vida.at Informationen über deinen Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr Infos
vida

Wir rufen zum #vidaspruch auf

vida informiert zu Arbeitszeit, Sozialversicherung und Mitbestimmung.

In den letzten Wochen erleben wir eine österreichische Bundesregierung, die Angriffe auf die ArbeitnehmerInnen und den Sozialstaat ankündigt, vorbereitet und bereits schrittweise umsetzt. Ein Beispiel: Ohne es groß anzukündigen, haben ÖVP und FPÖ am 14. Juni einen Initiativantrag zur Arbeitszeitflexibilisierung eingebracht. Bereits Anfang Juli soll der entsprechende Gesetzestext zur Änderung der Arbeitszeit im Parlament beschlossen werden.

Nicht mit uns!

  • Wir haben es satt, dass wir für weniger Geld mehr arbeiten sollen!
  • Wir haben es satt, dass unser Gesundheitssystem bald nur mehr für einige wenige leistbar sein soll!
  • Wir haben es satt, dass unsere Jugend in den Betrieben nicht mehr mitreden soll!
  • Es ist Zeit, den Unwahrheiten, die von der Regierung verbreitet werden, zu vidasprechen!

#vidaspruch: Klick dich rein!

Mit www.vidaspruch.at informiert die Gewerkschaft vida zu den aktuell politisch brisanten Themen Arbeitszeit, Sozialversicherung und Mitbestimmung.

Gemeinsam stark - werde ein Teil von vida
Wenn in der Arbeitswelt jedeR gegen jedeN kämpft, bleiben am Ende alle auf der Strecke. vida-Mitglied sein lohnt sich. Denn jedes einzelne Mitglied steht im Schutz der Gemeinschaft und macht zugleich die Gemeinschaft stärker. Kämpfen wir gemeinsam für eine gerechte Arbeitswelt mit guten Arbeitsbedingungen und fairen Einkommen.

>> Jetzt vida-Mitglied werden

Artikel weiterempfehlen

Für dich da! Gewerkschaft vida Johann-Böhm-Platz 1
1020 Wien
+43 (0) 1 534 44 79 +43 (0) 1 534 44 79 info@vida.at Alle Ansprechpersonen...