vida

NEIN zu Steueroasen!

Initiative für Steuergerechtigkeit. Gleich unterstützen!

Steuertricks von Konzernen und Superreichen kosten uns ein Vermögen: In der EU werden jährlich 1.000 Milliarden Euro an Steuern hinterzogen, in Steueroasen geparkt, über Briefkastenfirmen am Fiskus vorbeigeschleust. Nach den Skandalen rund um Lux Leaks und Panama Papers hat die EU-Kommission angekündigt, für mehr Steuergerechtigkeit zu sorgen. Die Pläne klingen vielversprechend – aber werden sie auch umgesetzt? Dafür setzen sich AK und ÖGB ein und erhöhen jetzt den Druck.

Jetzt unterstützen!

Nur mit möglichst vielen UnterstützerInnen kann die Initiative gegen Steueroasen und für Steuergerechtigkeit ein Erfolg werden. Über die Kampagnenseite NO TO TAX HAVENS können sich alle Interessierten eintragen, die Steuergerechtigkeit wollen und es satt haben, dass viele Multis trotz hoher Gewinne kaum Steuern zahlen. Steueroasen wie in Luxemburg, Panama oder den Bahamas müssen endlich ein Ende haben

>>> JETZT KAMPAGNE UNTERSTÜTZEN!

Mehr  Infos unter www.nototaxhavens.eu/de

 

Artikel weiterempfehlen

Für dich da! Gewerkschaft vida Johann-Böhm-Platz 1
1020 Wien
+43 (0) 1 534 44 79 +43 (0) 1 534 44 79 info@vida.at Alle Ansprechpersonen...